Stars

GZSZ-Star Maike von Bremen: Trauriger Rückzugsgrund

Lange Zeit hörte man nichts mehr von Maike von Bremen. Jetzt erklärt die ehemalige GZSZ-Darstellerin, wieso sie sich zurückgezogen hat.

Schock-Enthüllung: GZSZ-Star Maike von Bremen wäre fast gestorben
GZSZ-Star Maike von Bremen hat sich in letzter Zeit aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. | Foto: Instagram/Maike von Bremen

Maike von Bremen wurde durch die Rolle der Sandra in GZSZ bekannt. Mittlerweile ist es allerdings ganz schön ruhig um sie geworden. Allein auf Instagram ließ sich die Schauspielerin ab und zu blicken. Dort erklärt sie nun auch, wieso sie sich in letzter Zeit so zurückgezogen hat.

 

GZSZ-Star Maike von Bremen über ihre gesundheitlichen Probleme

In einem langen Instagram-Post verrät Maike von Bremen den traurigen Grund für ihre Abwesenheit: „Ich habe jetzt seit 9 Monaten mit meinen Augenlidern zu kämpfen, die chronisch entzündet sind und als Folge dessen zu schmerzenden, trockenen Augen führen. Diesen kontinuierlichen Schmerzen ausgesetzt zu sein und dem Umstand 'ins Auge sehen' zu müssen, dass dies mich als Schauspielerin berufsunfähig macht (da ich mich so nicht mehr schminken darf und auch keine Kontaktlinsen tragen darf) hat mich in starke depressive Verstimmungen schlittern lassen.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dazu kommt, dass sich die Sandra-Darstellerin mit Brille unwohl fühlt, da sie in der Grundschule für ihre dicken Gläser gehänselt wurde. Keine einfache Situation für Maike von Bremen, die sich bemüht, ihr Schicksal zu akzeptieren.

Einige Follower reagieren allerdings nicht wirklich mitfühlend auf den Post. „Du hast Probleme, andere haben Krebs oder sitzen im Rollstuhl und arbeiten. Außerdem bist du 2008 ausgestiegen und hast nur noch Nebenrollen, da verstehe ich das Problem nicht, trag einfach ne Brille und Naturkosmetik“, zitiert „tz“ einen User.

Nichtsdestotrotz gibt es auch Fans, die der Schauspielerin Mut machen. Mittlerweile postete Maike von Bremen sogar einige Bilder von sich mit Brille – der erste Schritt zur Besserung!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt