Stars

GZSZ-Star Luise von Finckh: Seriencomeback!

Es war ein echter Schock: Im November ist die Jule-Darstellerin Luise von Finckh überraschend bei GZSZ ausgestiegen. Nun feiert sie am Donnerstag um 20.15 Uhr ihr Seriencomeback bei RTL: Als blinde Schülerin Annalena in „Der Lehrer“.

Luise von Finckh Der Lehrer
Konstantin (Lukas Zumbrock) und Annalena (Luise von Finckh) verstehen sich bei "Der Lehrer" blendend und kommen sich immer näher. / Foto: MG RTL D / Frank Dicks
 

Das ist Luise von Finckhs Rolle in "Der Lehrer"

Annalena, die von der Ex-GZSZ-Darstellerin Luise von Finckh verkörpert wird, ist neu an der Schule – und blind. Die lebenslustige Schülerin hat genug davon, immer Sonderbehandlungen zu bekommen. "Der Lehrer" hat einen Plan: Er macht seinen leistungsverweigernden Schüler Konstantin zu Annalenas Scout.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Im RTL-Interview verspricht Luise von Finckh: „Den Zuschauer erwartet eine dramatische Liebesgeschichte um die blinde Annalena und eine Luise, wie man sie so noch nicht kennt. Annalena ist auf jeden Fall ganz anders als Jule, und doch haben beide gewisse Ähnlichkeiten. Beide haben sie Kampfgeist und lassen sich nicht unterkriegen.“

 

Luise von Finckh: "Der Abschied von GZSZ war sehr traurig"

Neben „Der Lehrer“ hat Luise von Finkch nach ihrem GZSZ-Ausstieg noch bei einer Krimi-Serie, einer Webserie und dem Kinofilm „Fette Kumpelz“ mitgespielt – und ist ab Dezember für zwei Monate durch Südostasien gereist. Zu vielen vom GZSZ-Team hat sie noch Kontakt, wie sie ihm Interview verrät: „Die Bekannteste von ihnen ist sicherlich meine Spielschwester Linda Marlen Runge. Sie ist nach wie vor fast wie eine richtige Schwester für mich.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Luise von Finckh: GZSZ-Comeback als Jule?

Als nächstes stehen für Luise von Finkch einige Castings an – außerdem hat sie sich für einen Schauspielworkshop bei einem Hollywood-Coach in Paris beworben: „Falls ich angenommen werde, werde ich also die kommenden Wochen in Paris intensiv an meinem Schauspiel arbeiten und ein paar Croissants in Paris verdrücken.“ Auch ein GZSZ-Comeback wäre eine Option für sie: „Ich sage niemals nie.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt