Serien

GZSZ-Star Lea Marlen Woitack spricht über Sophies Ausstiegsgeschichte!

Fünf Jahre lang war Lea Marlen Woitack ein fester Teil des GZSZ-Teams und nicht mehr aus der Serie (und von Leons Seite) wegzudenken. Nun steigt die Mimin aus! Wie ihre Abschiedsgeschichte wird, ließ sie jetzt auch durchblicken.

GZSZ-Star Lea Marlen Woitack: So wird Sophies Ausstiegsgeschichte!
"Sophie"-Darstellerin Lea Marlen Woitack steigt bald bei GZSZ aus und sprach nun über ihren überraschenden Ausstieg. Instagram/Lea Marlen Woitack

Lange ist es noch nicht her, seit GZSZ-Fans wissen, dass "Sophie" bald nicht mehr auf dem Kolle-Kiez zu sehen ist. Für viele war diese Nachricht ein Schock, denn immerhin zählte Darstellerin Lea Marlen Woitack fünf Jahre zu den absoluten Zuschauerlieblingen der Serie. Gegenüber der Seite "Tag24" verriet sie nun, dass auch ihr der Abschied nicht leicht fiel: "Der letzte Tag war wirklich traurig! Das Team zu verlassen, ich bin ja wirklich sehr an sie rangewachsen."

Ab und zu schalte sie ein, wenn eine neue Folge über den Bildschirm flimmert: "Ich verfolge natürlich vor allem meinen Ausstieg, wie das alles im Endeffekt aussieht", erzählt die 31-Jährige. Dennoch versuche sie Abstand zu bekommen, "sonst wärs schon sehr traurig."

 

GZSZ-Star Lea Marlen Woitack spricht über Sophies Ausstiegsgeschichte!

Natürlich wollen auch die GZSZ-Fans wissen, wie es der Ausstieg von Sophie in der RTL-Serie aufgegriffen wird. Viel durfte Lea Marlen Woitack nicht darüber verraten, aber offenbar wird es die Zuschauer von den Socken hauen: "Ich kann sagen, es wird sehr überraschend! Es hat mich sogar selbst sehr überrascht, insofern glaube ich, das überrascht auch alle anderen!" Okayyyy... Wir sind gespannt, wie es mit Sophie und Jonas weitergeht - naja, besser gesagt: endet.

 

Lea Marlen Woitack: Das macht sie nach GZSZ

Abgesehen davon, dass sie ihre Kollegen vermisst, genießt die Schauspielerin ihre Zeit nach dem GZSZ-Aus in vollen Zügen. "Ich muss sagen, dass ich jetzt die Zeit danach auch sehr genieße, mal wieder meinen eigenen Rhythmus zu bestimmen, mir meine Aufgaben selber zu suchen. Das macht echt Spaß! Das ist eine ganz tolle neue Freiheit, die ich sehr genieße." Eine neue Aufgabe ist das Greentech Festival, für das sie für Nico Rosberg arbeitet. "Das ist total spannend. Da geh ich total drin auf und das sind ganz, ganz spannende Begegnungen, die ich da habe."

Daneben spannt die Darstellerin aber auch mal auf Reisen aus - wie beispielsweise in London, wie Schnappschüsse auf dem Instagramkanal zeigen:

Wie es für "Bommel" seinem Serien-Aus weiterging, seht ihr im Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!