Serien

GZSZ-Star Franziska van der Heide feiert ihr TV-Comeback

Sie kommt wieder zurück! Franziska van der Heide ist bald wieder im TV zu sehen – doch nicht wie zu erwarten bei GZSZ, sondern bei AWZ.

Foto: TVNow
GZSZ-Star Franziska van der Heide feiert ihr TV-Comeback Foto: TVNow

Zwei Jahre lang war Schauspielerin Franziska van der Heide als „Mieze Lutze“ bei GZSZ zu sehen. Nun feiert die 27-Jährige ihr TV-Comeback und ist Teil des Hauptcasts von „Alles was zählt“ bei RTL.

 

GZSZ-Star Franziska van der Heide feiert ihr TV-Comeback 

Für „Alles was zählt“ schlüpft sie in die neue Rolle als Ina Ziegler und freut sich schon riesig auf die Zeit am Set: "Jetzt freue ich mich wahnsinnig, Teil dieses wundervollen Teams zu sein und die neue Rolle mit meiner neuen Spielschwester zu spielen und den Laden hier in Essen ein bisschen aufzumischen."

Für ihre neue Rolle ist die Schauspielerin extra von Berlin nach Köln gezogen und möchte „den Laden etwas aufmischen“.

Wie sie erzählt, ist Ina eine begeisterte Köchin und besucht in der Sendung regelmäßig den Marian in der Kneipe „No. 7“. Wer nun neugierig geworden ist, der kann Franziska täglich von Montags bis Freitags um 19:05 Uhr bei „Alles was zählt“ auf RTL und TVNow sehen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt