Stars

GZSZ-Star Felix von Jascheroff: Heimliche Hochzeit

Felix von Jascheroff verlässt GZSZ
GZSZ-Star Felix von Jascheroff: Heimliche Hochzeit RTL

Bei GZSZ läuft es für Felix von Jascheroff alias John Bachmann in Sachen Liebe nicht so gut. Im echten Leben schon: Am Wochenende heiratete er Bianca Bos.

Genauso romantisch wie der Heiratsantrag am Valentinstag letzten Jahres soll nun auch die Hochzeit selbst abgelaufen sein. Am Wochenende gaben sich GZSZ-Star Felix von Jascheroff und seine Bianca Bos endlich das Ja-Wort.

Wie „Bild“ berichtet, soll die Trauung nur im kleinen Kreis abgehalten worden sein. Rund 80 Familienangehörige und Freunde waren nach Angaben der Zeitung mit von der Partie. Romantischer Schauplatz der Hochzeit war das Schlossgut Altlandsberg in Brandenburg.

 

ohne Worte.... #liebeistdawodeinherzist

Ein Beitrag geteilt von Felix von Jascheroff (@felixvjascheroff) am

Trauzeuge soll Felix von Jascheroffs Bruder Constantin gewesen sein. Genau wie sein Bruder ist auch Constantin Schauspieler.

Von Jascheroff war schon einmal verheiratet. 2009 hatte der Schauspieler sich von seiner GZSZ-Kollegin Franziska Dilger getrennt. Die beiden hatten 2007 geheiratet. Obwohl die Ehe nicht hielt, haben die beiden eine gemeinsame Tochter. Auch mit seiner ehemaligen Lebensgefährtin Lisa Steiner hat Jascheroff einen Sohn.

Doch wie sagt man so schön: Wenn die Generalprobe schief geht, wird bei der großen Premiere alles gut. Wir freuen uns mit Felix von Jascheroff und Bianca Bos.

Im echten Leben ist Felix jetzt also unter der Haube. Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ muss John sich noch etwas gedulden. Nach der Trennung von seiner Elena wird es für John Bachmann vermutlich noch etwas dauern, bis er sich in der Daily-Soap vor den Altar traut.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt