Stars

GZSZ-Star Eric Stehfest aka Chris spricht offen über seine Drogensucht!

Eric Stehfest
Jahrelang war Eric Stehfest drogenabhängig - nun spricht der GZSZ-Star ganz offen über diese schwere Zeit. / RTL / Bernd Jaworek

Respekt! Im Rahmen der ZDF-Dokumentationsreihe „37 Grad“ spricht der GZSZ-Darsteller Eric Stehfest alias Chris in einem Video über seine Drogen-Vergangenheit.

Im Gespräch mit „37 Grad“ spricht der Schauspieler ganz offen über sein ehemaliges Leben als Drogensüchtiger, über das er auch bereits sein Buch „9 Tage wach“ veröffentlicht hat. „Ich war jahrelang von dem Stoff Methylamphetamin abhängig“, gibt er zu, also von Crystal Meth.

 

Eric Stehfest war süchtig nach Crystal Meth

Eric Stehfest verrät: „Vom 13. Lebensjahr bis zum 22. Lebensjahr habe ich im Grunde genommen meine Problematiken und alles was passiert ist, mit so einem Knopfdruck einfach vorgespult. Ich habe mich ausgeklinkt aus der Realität, habe meine eigene Welt aufgebaut und wollte einfach nur mich Spüren in Konfrontation, Vollkontakt. Am besten von Kick zu Kick, immer weiter, immer schneller, immer höher funktionieren.“

 

So hat der GZSZ-Star die Sucht überwunden

Schließlich habe er sich in Therapie begeben. „Ich habe ganz offen gesagt: ich bin krank und ich brauche Hilfe. Das war entlastend.“, erklärt der Schauspieler. „Ich musste nicht mehr lügen, ich musste nicht mehr diese Parallelwelt aufbauen, um irgendwie durch den Tag zu kommen. Das ist unglaublich schwer, eine Lüge frisst die andere.“ Zum Glück habe eine Schauspielschule ihm einen Platz freigehalten, sodass er ein Ziel vor Augen hatte.

 

"Ich habe Leuten Drogen gegeben"

Seitdem er wieder clean ist, will er seine Taten wieder gutmachen, sagt Eric Stehfest im Video: „Ich habe nicht nur mir wehgetan. Ich habe so vielen Leuten da draußen wehgetan. Ich habe Leuten Drogen gegeben. Ich habe meiner Familie wehgetan, jetzt bringe ich was mit. Jetzt gebe ich was zurück.“

Und nicht nur seiner Familie gibt er etwas zurück, sondern auch den GZSZ-Fans, die er mit seiner Darstellung des Chris begeistert. Auch die Kommentare unterstreichen das: „Toller Typ!! Respekt und Hochachtung das er es gepackt hat!“ Das finden wir auch!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt