Serien

GZSZ-"Sophie" Lea Marlen Woitack: Neue Rolle

GZSZ: Sophie und Leon
Lea Marlen Woitack steht seit 2014 als Sophie vor der GZSZ-Kamera. Nun hat sie eine neue Rolle ergattert. Instagram/leawoitack.offical

Seit nunmehr vier Jahren steht Lea Marlen Woitack als Leons Frau Sophie vor den GZSZ-Kameras. Nun überraschte die Darstellerin ihre Fans mit der Ankündigung, bald in einer neuen Rolle zu sehen zu sein!

 

GZSZ-"Sophie" Lea Marlen Woitack: Neue Rolle

Lea Marlen Woitack gehört zu den absoluten Fanlieblingen bei GZSZ. Die hübsche Darstellerin spielt Sophie, die Frau von Leon, die in ihrer Ehe schon so einige Probleme meistern musste. Nicht zuletzt sorgte die kurzweilige Affäre von Maren und Leon für Furore, viele nahmen Anteil an Sophies Situation, die von all dem nichts wusste.

Nun überraschte die Mimin auf Instagram ihre Fans mit einer Ankündigung: Sie wird demnächst in einer neuen Rolle zu sehen sein, wie ein Bild verrät! 

GZSZ-"Sophie" Lea Marlen Woitack: Neue Rolle
GZSZ-"Sophie" Lea Marlen Woitack: Neue Rolle! Instagram/leawoitack.official

Keine Sorge, ihren Abschied von der RTL-Serie bedeutet ihr neuer Job nicht: Die GZSZ-Beauty spielt in dem schwarzhumorigen Road Movie "Der Bengel" mit. Ebenfalls an ihrer Seite steht "Alexander Cöster"-Darsteller Clemens Löhr. Wie das Foto der Schauspielerin verrät, ist der Film offenbar noch in der Postproduktion. Wann er veröffentlicht wird, ist noch unbekannt.

Lust auf einen Vorgeschmack gefällig? Hier seht ihr den Trailer:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt