Serien

GZSZ-Schock: Jo Gerners Erzfeind kehrt zurück!

Jo Gerner (Wolfgang Bahro) kommt bei GZSZ einfach nicht zur Ruhe. Der Anwalt leidet an schlimmen Panikattacken und muss sich jetzt sogar seinem größten Feind stellen.

GZSZ-Schock: Jo Gerners Erzfeind kehrt zurück!
Jo Gerner wird erneut mit Keller konfrontiert. Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartner
 

GZSZ: Jo Gerner muss sich erneut mit Keller auseinandersetzen 

Wer hätte gedacht, dass Jo Gerner sich mal vor jemanden fürchten wird? Der Vorzeige-Bösewicht ist nicht mehr wieder zu erkennen, seit er von Sascha Keller (Aaron Thiesse) lebendig begraben und nur in allerletzer Minute von Sunny (Valentina Pahde) und Katrin (Ulrike Frank) gerettet werden konnte.



Während er früher jeden Feind mit seiner skrupellosen Art in die Flucht geschlagen hat, leidet er heute an heftigen Panikattacken, die ihn komplett außer Gefecht setzen. Der Geschäftsmann versucht die Probleme mit Medikamenten in den Griff zu bekommen, doch als Keller plötzlich wieder in seinem Appartment auftaucht, ist er wie gelähmt.

Sascha Keller ist zurück! Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartner
 

GZSZ: Zerbricht Jo Gerner an seinem Trauma

Sein Erzfeind kehrt zurück, weil er Gerner noch einmal erpressen will - und auch dieses Mal ist nicht mit ihm zu spaßen. Zwei Millionen fordert der skrupellose Erpresser, sonst wird er Sunny und Katrin etwas antun. Ein Schock für Jo Gerner, der daraufhin erneut eine schlimme Panikattacke erleidet.



Als Sunny ihren Großvater völlig aufgelöst in seinem Townhouse entdeckt, ist sie entsetzt und erkennt, wie schlecht es ihm wirklich geht. Trotzdem will sich Gerner nicht unterkriegen lassen. Sunny und Katrin zweifeln aber, ob der sonst so taffe Geschäftsmann dem Druck wirklich standhält. Wie es mit Gerner und Keller weitergeht, erfahrt ihr in den kommenden Tagen bei GZSZ. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!