Serien

GZSZ: Penis-Panne bei Daniel Fehlow

GZSZ-Star Daniel Fehlow gesteht eine unangenehme Situation bei einer Kusszene.

Katrin Leon GZSZ
Penis-Panne bei GZSZ: Daniel Fehlow bei Kussszenen-Dreh ganz erregt. Foto: RTL

Daniel Fehlow ist mit seinen über 20 Jahren bei GZSZ schon ein echtes Urgestein der Dailysoap. Im Videocall mit GZSZ-Darstellern Ulrike Frank, Senta-Sofia Delliponti und der BILD plaudert er nun kürzlich eine pikante Anekdote aus vergangenen Drehzeiten aus - sehr zum Vergnügen seiner Schauspielkollegen.

 

Ungewollte Erektion bei Kussszene

Zusammen mit Alexandra Neldel spielte er damals eine Kussszene zwischen seiner Rolle Leon und dessen großer Liebe Katja Wettstein. Durch den Kuss kam es dann zum Erregungs-Malheur: "Aus welchen Gründen auch immer, ich hatte meinen Körper nicht unter Kontrolle", grinst der Schauspieler peinlich berührt. Leider sollte es nach der Szene direkt in die Pause gehen, was für den erregten Daniel ein echtes Problem war: "Ich lag da im Bett und dachte nur: 'Ich kann jetzt nicht aufstehen. Dann sieht man das.'"

Zu seinem Glück bemerkten weder Alexandra Neldel noch die anderen am Set seine kleine Panne und der Darsteller saß seine überraschende Erektion im Anschluss unbemerkt aus.

Gestanden hat er das Missgeschick seiner Schauspielkollegin damals nicht, doch wenn diese es nun nicht schon durch das Video erfährt, so wolle er es ihr im Falle eines Wiedersehens demnächst erzählen, so Fehlow.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt