Serien

GZSZ: Neue Serie mit Susan Sideropoulos, Vincent Krüger, Raúl Richter und Isabell Horn!

GZSZ Ausstieg
Tolle News für GZSZ-Fans: Ihre ausgestiegenen Lieblinge sind endlich wieder gemeinsam in einer Serie zu sehen! / Foto: MG RTL D / Philipp Rathmer

Bald startet „Offscreen”, die neue Serie mit GZSZ-Star Sila Sahin in der Hauptrolle. Doch die Fans der Soap dürfen sich auf weitere GZSZ-Kultdarsteller freuen!

 

Darum geht's bei Sila Sahins neuer Serie "Offscreen"

Die 18 Folgen „Offscreen“ sind jeweils nur sechs Minuten lang und behandeln Sila Sahins Leben als Schauspielerin. Die Schauspielerin hatte die Idee zur Serie und spielt sich selbst - allerdings mit Hang zu Übertreibung und Selbstironie. In „Offscreen“ wurde Sila gerade erst von ihrem Verlobten verlassen und ihr Manager (Ralf Richter) will, dass sie an einem Reality-Format à la Dschungelcamp teilnimmt.

 

Raúl Richter, Susan Sideropoulos und Co: Diese GZSZ-Stars sind bei "Offscreen" dabei!

Doch nicht nur die Ayla Höfer-Darstellerin ist ein bekanntes GZSZ-Gesicht, dass die Fans in der Serie wiedersehen werden: Mit Raúl Richter, Susan Sideropoulos, Isabell Horn, Charles Rettinghaus, Vincent Krüger und Wolfgang Bahro sind eine ganze Menge Fanlieblinge dabei! Neben dieser GZSZ-Riege können sich die Zuschauer auch auf den “Sturm der Liebe”-Darsteller Niklas Löffler sowie einige bekannte YouTuber freuen.

„Offscreen“ startet am 21. Dezember um 16 Uhr mit drei Folgen auf dem YouTube-Kanal von Funk, dem Online-Angebot von ARD und ZDF für junge Menschen. Die weiteren Episoden sind dann bis zum Finale am 29. März 2017 jeweils donnerstags abrufbar. Den Trailer mit allen Stars seht ihr hier: 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt