Serien

GZSZ: Neue Chance für diese Liebe?

In den letzten Jahren hat die Erfolgssoap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" einige Traumpaare hervorgebracht. Für die Beziehung von Maren und Alexander scheint es aber keine Hoffnung mehr zu geben. Oder etwa doch?

GZSZ Ausstieg
Können sich Fans über ein Liebescomeback freuen? Foto: Foto: MG RTL D / Philipp Rathmer
 

GZSZ: Alexander leidet unter der Trennung von Maren

Dass die Liebe zwischen Maren (Eva Mona Rodekirchen) und Alexander (Clemens Löhr) zerbrochen ist, hat viele Fans traurig gestimmt. Sietdem die Barchefin mit Leon (Daniel Fehlow) geschlafen hat und nun von ihm schwanger ist, herrscht Eiszeit zwischen dem einstigen Liebespaar.

Viele haben erwartet, dass sich das auch in Zukunft nicht ändert wird, doch jetzt setzt Alexander im betrunkenen Zustand ein überraschendes Zeichen. Bei einem Männerabend ertränkt der Fotograf seinen Liebeskummer in Alkohol - mit weitreichenden Folgen.

 

GZSZ: Alexanders überraschendes Liebesgeständnis

Denn sturzbetrunken findet sich Alexander schließlich vor Maren Wohnungstür wieder und ruft verzweifelt nach seiner Ex-Freundin. "Maren, bitte! Ich liebe Dich", fleht er. Doch seine ehemalige große Liebe scheint das überraschende Liebesgeständnis nicht gehört zu haben.

Jonas bringt den betrunkenen Alexander zu Gerner. Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartner

Schließlich entdeckt Marens Sohn Jonas den verzweifelten Alexander und bringt ihn ins Townhouse, um sich auszuruhen. Nachdem der Kater abgeklungen ist, schämt er sich für seinen Gefühlsausbruch. Trotzdem wird ihm bewusst, dass er noch lange nicht über Maren hinweg ist. Deutet sich hier etwa das von Fans ersehnte Liebescomeback an?

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt