Serien

GZSZ: Nächster Publikumsliebling steigt monatelang aus!

Im Frühjahr und Sommer müssen wir wieder länger auf einen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star verzichten.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ: Dieser Bösewicht verlässt den Kiez
Wieder verabschiedet sich ein Hauptdarsteller länger aus der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"
Inhalt
  1. GZSZ-Star Timur Ülker: Wegen „Let’s Dance“ wird er aussteigen
  2. GZSZ: Timur Ülker pausierte schon 2021
  3. Let’s Dance 2022: Zwei GZSZ-Stars sind in Staffel 15 dabei

Gute Zeiten für „Let’s Dance“-Fans, schlechte Zeiten für GZSZ-Fans. Wie bereits bekannt ist, wird Timur Ülker an der 15. Staffel „Let’s Dance“ teilnehmen. Das hat allerdings auch Auswirkungen auf seine Präsenz in der Serie.

 

GZSZ-Star Timur Ülker: Wegen „Let’s Dance“ wird er aussteigen

Timur Ülker
Timur Ülker erfüllt sich bei "Let's Dance einen Traum. Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Wie diverse Darsteller inzwischen auf den sozialen Medien berichteten, wird „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit einem Vorlauf von etwa neun Wochen gedreht. „Let’s Dance“ startet mit der großen Kennenlernshow am 18. Februar.

Das heißt: Voraussichtlich wird Timur Ülker ab spätestens Mitte Februar nicht mehr für GZSZ vor der Kamera stehen. Seine Serienfigur Nihat müsste dann ab Mitte / Ende April nicht mehr auf dem Kolle-Kiez zu sehen sein und erst im Hochsommer zurückkehren. Ähnlich verhielt es sich auch mit Valentina Pahde, die 2021 bis ins „Let’s Dance“-Finale kam.

 

GZSZ: Timur Ülker pausierte schon 2021

GZSZ Nihat
Ülker in der Event-Serie "Nihat - Alles auf Anfang".  Foto: RTL / Oliver Ziebe

Auch 2021 war Ülker eine Weile nicht bei GZSZ zu sehen. Damals drehte er den Serien-Ableger „Nihat – Alles auf Anfang“ für den Streamingdienst RTL+.

Gute Nachrichten für GZSZ-Fans gibt es trotzdem: Vor dem Jahreswechsel kündigte Jörn Schlönvoigt an, bald wieder als Philip für GZSZ vor der Kamera zu stehen. Wie Felix-Darsteller Thaddäus Meilinger, der jüngst aus dem Vorspann der Soap gestrichen wurde, wollte Schlönvoigt für eine Weile mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

 

Let’s Dance 2022: Zwei GZSZ-Stars sind in Staffel 15 dabei

Raul Richter Let's Dance
Zuletzt traten 2010 zwei GZSZ-Stars in einer "Let's Dance"-Staffel an. Nina Bott klaute Raul Richter (hier zu sehen) damals das Ticket für das Finale. Foto: Imago / Eventpress

Übrigens ist Timur Ülker nicht der einzige Schauspieler aus dem GZSZ-Kosmos, der 2022 bei „Let’s Dance“ antreten wird. Wer sich außerdem auf das große RTL-Parkett wagt, lest ihr hier:

Die Event-Serie „Nihat – Alles auf Anfang“ könnt ihr wie die vergangenen „Let’s Dance“-Staffeln auf RTL+ nachschauen. *

 

* Affiliate-Links



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt