Fernsehen

GZSZ: Merlin Leonhardt feiert Comeback als Bommel

Wie RTL gerade in der Spezialsendung zur 6000. Folge GZSZ verkündete, wird Merlin Leonhardt demnächst wieder in der Soap zu sehen sein.

Merlin Leonhardt
RTL hat Bommels großes GZSZ-Comeback verkündet. Foto: RTL / RTL

Bereits im Vorfeld der 6000. Folge hatte der Kölner Sender per Pressemitteilung erklärt, dass anlässlich der Jubiläumsfolge ein Comeback geplant sei, „das alle freuen wird!“ Die Rückkehr von Merlin Leonhardt wird diesem Anspruch definitiv gerecht.

Leonhardt, der in der Soap als Till "Bommel" Kuhn bekannt wurde, stieg vor zwei Jahren aus. Seine Rolle entwickelte sich vor allem durch die ungewöhnliche Liebesbeziehung zu Katrin Flemming (Ulrike Frank) zu einen der Lieblingscharaktere der Fans.

Liebescomeback bei Katrin und Bommel?

Die beiden lernten sich zu Silvester kennen, als Bommel Katrin davon abhält von einem Dach zu springen. Nach einigen hin und her konnte der Student das Herz der sonst so kalten Geschäftsfrau erobern und die beiden wurden zu einem der schönsten Paare der Soap.

Doch wie so oft endete auch die Geschichte von Katrin und Bommel nicht mit einem Happy End. Nachdem er von seiner Liebe Katrin Flemming (Ulrike Frank) enttäuscht worden war, verließ er den Berliner Kiez und ließ Katrin mit einem gebrochenen Herzen zurück.

Könnte es jetzt nach der Rückkehr von Merlin Leonhardt zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ein Liebes-Comeback geben? Die beiden Schauspieler freuen sich auf jeden Fall richtig, dass Merlin wieder am Set von GZSZ ist. "Ich finde es so toll, dass du zurückkommst", erklärt Katrin-Schauspielerin Ulrike Frank.

Bommel Merlin Leonhardt kommt zurück zu GZSZ
Bommel (Merlin Leonhardt, Mitte) kommt zurück zu GZSZ. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Dass es Zeit für eine Veränderung sei, erklärte Leonhardt seinen Ausstieg im Juli 2014 gegenüber der Nachrichtenagentur dpa, "im Moment geht es eher in Richtung Film und Fernsehen." Jetzt ist er zurück - und mit ihm einer der beliebtesten GZSZ-Aussteiger. Wir freuen uns drauf!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt