Serien

GZSZ-Maren zeigt ihren verunglückten Beauty-Eingriff

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ verfällt Maren dem Schönheitswahn.

GZSZ-"Maren": Das sagt Eva Mona Rodekirchen zur Schwangerschaft
Maren (Eva Mona Rodekirchen) will für ein Klassentreffen taufrisch aussehen. Foto: MG RTL D / Bernd Jaworek

Ein Klassentreffen in ihrer Heimatstadt Peine – natürlich will Maren (Eva Mona Rodekirchen) zu diesem Anlass top aussehen! Wer würde das nicht wollen?

Vor dem großen Event beginnt sie mit der eigenen Jugend zu hadern. Besonders weil sie der Meinung ist, dass ihre Freundin Nina (Maria Wedig) noch immer taufrisch aussieht.

 

GZSZ: Marens Eingriff geht schief

GZSZ: Maren und Nina
Nina (Maria Wedig) kann nicht fassen, was  Maren (Eva Mona Rodekirchen) getan hat. Foto: RTL

Die Lösung: ein Beauty-Eingriff! Ja, Maren unterzieht sich einem Beauty-Eingriff. Bei der Kosmetikerin lässt sie sich die Falten entfernen. „Du wirst mich kaum wiedererkennen“, erzählt sie ihrer Mutter am Telefon. Dann vor dem Spiegel der große-Schock: „Ach, du scheiße!“

Marens Augenpartie ist völlig verunstaltet. „Ich wollte mich eigentlich nur ein bisschen aufpimpen lassen und die Falten um die Augen wegkriegen“, erzählt sie Nina. Die ist völlig schockiert: „Wieso machst du sowas?!“

Das verunglückte Ergebnis könnt ihr jetzt schon auf TVNOW sehen. Der Streamingdienst stellt alle GZSZ-Folgen eine Woche vor Ausstrahlung auf RTL zur Verfügung. *

 

* Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt