Serien

GZSZ | Maren ist verschollen! Ausstieg nach Alexanders Tod?

GZSZ Maren
Maren (Eva Mona Rodekirchen) meldet sich nicht mehr in Berlin. Foto: TVNOW

Der Tod Alexanders (Clemens Löhr) hat Maren (Eva Mona Rodekirchen) völlig aus der Bahn geworfen. Nachdem sie in ihrer Wohnung zusammengebrochen war, entschied sie, nach Hamburg auf eine Gastronomie-Messe zu fahren, um sich abzulenken. Allerdings gibt es seit mehreren Tagen kein Lebenszeichen von ihr.

 

Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Lilly kann Maren nicht mehr erreichen

Wie wir erfahren, reagiert Maren nicht auf Anrufe und Nachrichten. Ist sie wirklich in Hamburg, oder hat sie sich wie Shirin (Gamze Senol) heimlich abgesetzt?

Lilly (Iris Mareike Stehen) versucht vergeblich, Maren zu erreichen. Das erzählt sie Sunny (Valentina Pahde). „Die ist bestimmt total im Messestress“, antwortet die Blondine, „das kenne ich von mir selbst.“ Doch Lilly lässt sich nicht überzeugen: „Aber dann antwortet man doch wenigstens auf Nachrichten!“ Sie beschleicht der Verdacht, dass irgendetwas nicht stimmt. Wo ist Maren?

Mehr erfahren wir kommende Woche bei GZSZ. Wer nicht warten will, sollte Premium-User des Streaming-Portals TVNOW werden. Dort stellt RTL alle neuen Folgen sieben Tage im Voraus zur Verfügung.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt