Serien

GZSZ: Luis erwischt Nina beim Sex auf der Toilette!

GZSZ-Fans dürfen sich freuen: Schon bald kehrt Leon-Darsteller Daniel Fehlow zur Serie zurück - und das bringt Nina (Maria Wedig) völlig durcheinander.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
gzsz-leon-comeback
Leon (Daniel Fehlow, links) ist zurück in Berlin - und verursacht bei Nina (Maria Wedig) eine Übersprungshandlung. Foto: RTL / Rolf Baumgartner
Inhalt
  1. GZSZ-Star Daniel Fehlow: Leon Moreno schon am 20. Januar wieder zu sehen
  2. GZSZ: Nina sucht sich Trost
  3. Leon wohl nur für wenige Tage im Kolle-Kiez

Im vergangenen Jahr mussten sich die GZSZ-Fans von einigen Schauspieler:innen verabschieden. Einer von ihnen war Daniel Fehlow. Der Schauspieler von Leon Moreno verabschiedete sich in eine längere Pause. Untätig war der TV-Star aber ganz und gar nicht.

 

GZSZ-Star Daniel Fehlow: Leon Moreno schon am 20. Januar wieder zu sehen

Denn: Am 31. Januar erscheint ein Spin-Off zu seiner Figur mit dem Titel "Leon - Glaub nicht alles, was du siehst" bei RTL+. In der neuen Serie ist sogar Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos als Verena Koch zu sehen. Doch bei all der Freude über das neue Format hoffen viele Fans dennoch auf ein Comeback.

Auch interessant:

Und dieser Wunsch wird ihnen schneller erfüllt als gedacht, denn Leon Moreno ist bereits in wenigen Tagen zurück in Berlin. In der Folge vom 20. Januar wird Leon erstmals wieder in der Daily Soap zu sehen sein. Und nur wenig später gibt es eine unangenehme Begegnung mit seiner Ex Nina (Maria Wedig), wie ein erstes Foto beweist.

 

GZSZ: Nina sucht sich Trost

An Ninas Augen ist abzulesen, dass sie die Begegnung mit dem Ex wirklich unangenehm findet. Als sie sich später mit Yvonne (Gisa Zach) auf einen Drink im Mauerwerk trifft, bietet sich die Gelegenheit, ihre Gefühle beiseite zu schieben.

Ein attraktiver Mann an den Bar zieht Ninas Aufmerksamkeit auf sich. Nach ein paar Drinks und dem Nachziehen ihres Lippenstifts landen die beiden auf der Toilette. Dort hört ausgerechnet Luis (Marc Weinmann) das Stöhnen seiner Mutter. Geschockt verlässt er den Club. Als er Moritz (Lennart Borchert) am nächsten Tag von der unangenehmen Situation erzählt, platzt Nina in den Raum…

Glücklicherweise wird es vorerst nicht mehr viele Gelegenheiten für ein Treffen zwischen den Ex-Partnern geben. Denn Leon hat seine Geschäfte in Berlin bereits erledigt.

 

Leon wohl nur für wenige Tage im Kolle-Kiez

Leon ist zurück in der Stadt, um den Verkauf des Mauerwerks zu regeln, denn an der Küste will er ein neues Restaurant eröffnen, wie später im Spin-Off zu sehen sein wird. Das heißt im Klartext allerdings auch: Leon wird nur für wenig Tage in Berlin sein, bevor er die Stadt mit Sohn Oskar wieder verlässt.

Da das Spin-Off nahtlos an GZSZ anschließt, ist davon auszugehen, dass Leon höchstens bis zur Folge vom 28. Januar dabei sein wird. Fans müssen sich aber trotzdem keine Sorgen machen. Auch Nihat und Sunny, die bereits Spin-Offs erhalten haben, sind später zu GZSZ zurückgekehrt. Die Zuschauer:innen brauchen lediglich etwas Geduld.



Wer schon jetzt wissen möchte, wie es weiter: Bei RTL+ sind bereits sechs neue Folgen der Daily Soap verfügbar.*

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt