Stars

GZSZ: Linda Marlen Runge alias Anni geht fremd!

Bei GZSZ hat Linda Marlen Runge alias Anni gerade mit fiesem Liebeskummer zu kämpfen – deshalb geht sie der Serie jetzt fremd und ist im Theater zu sehen!

Andere Serie! Steigt "Anni" Linda Marlen Runge nun bei GZSZ aus?
GZSZ-Anni Linda Marlen Runge ist bald im Hamburger Theater zu sehen. / RTL
 

Linda Marlen Runge ist im Theater zu sehen

Ab dem 24. November ist die Darstellerin nämlich im Theaterstück „Touched“ im Sprechwerk Hamburg zu sehen. Das Stück ist eine Mischung aus Film und Theater, kündigt Linda Marlen Runge an.

 

Auch Iris Mareike Steen spielt mit

Da sie eine Rolle im gefilmten Teil von „Touched“ spielt, steht der GZSZ-Star auch nicht auf der Bühne, sondern schaut sich Uraufführung aus dem Zuschauersaal an. Und Anni ist nicht die einzige GZSZ-Figur, die eine Rolle im Stück spielt: Auch Iris Mareike Steen alias Lilly ist dabei!

 

Darum geht's im Theaterstück "Touched"

Die Autorin und Regisseurin Denise Stellmann erklärt zur Handlung des Stücks: „Ich möchte es versuchen und Ihnen die Geschichte einer Frau erzählen, die sich entschieden hat, sich all ihre alten „Dämonen“ anzuschauen und davon zu heilen. Ich möchte Sie aufklären über den schonungslosen Weg der Heilung und das Krankheitsbild der komplexen Posttraumatischen Belastungsstörung. Ich möchte sie mitnehmen in das Leben einer Frau, die ich knapp zehn Jahre begleitete, die sich äußerlich kein bißchen von anderen unterscheidet, aber innen einen Kampf führt den sich kaum einer vorstellen kann. Ich möchte Ihnen von Flashbacks und Triggern erzählen, von Dissoziationen und Introjekten. Von einer Stärke die ich nie zuvor sah und einem Erlebnis, das ich bisher nur aus Büchern kannte. Das Erleben eines echten Wunders. Ich möchte Sie aufklären. Und ermutigen sich einzumischen, damit mehr gesunde Erwachsene heranwachsen können und unsere Welt ein bisschen besser wird.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt