Fernsehen

GZSZ: Julia Roberts als Mutter von Tuner!

Daniela Hoffmann spielt Elvira Krüger
Daniela Hoffmann spielt Elvira Krüger (RTL) RTL

Die deutsche Synchronstimme von Julia Roberts aus "Pretty Woman", spielt bei GZSZ die Rolle von Tuners Mutter Elvira Krüger. Diesmal mit Berliner Akzent.

Hollywood goes Daily Soap?
Das wäre eher ungewöhnlich, ist aber gar nicht so weit hergeholt.

Julia Roberts wird nämlich eine Rolle in „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ übernehmen.
Um genau zu sein, die Synchronstimme von Julia Roberts.

Schauspielerin Daniela Hoffmann wird bei GZSZ in die Rolle von Tuners Mama schlüpfen. Aus „Pretty Woman“ wird also Elvira Krüger, das Stimmwunder macht sich aber keine Sorgen, dass die Zuschauer aufgrund ihrer Stimme verwirrt sein könnten, wie sie „gzsz.de“ verriet: „"Ich berlinere in meiner Rolle bei GZSZ ganz stark.“

Auf ihre Rolle in der Daily Soap freut sich Daniela Hoffmann schon sehr: „Ich kann richtig viel spielen. Die Story ist ja, dass Elvira ihren Ex-Mann wieder trifft und ihm da immer noch sehr emotional verbunden ist, und sehr verletzt ist. Der Dreh fing gleich mit schreien, heulen und weinen an. Das liebt natürlich ein Schauspieler, wenn er alles geben kann.“

„Pretty Woman“ mal von einer ganz anderen Seite, bei GZSZ auf RTL.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt