Serien

GZSZ: Ist Chris wirklich den Serientod gestorben? Verwirrung bei den Fans

Zuschauerliebling Eric Stehfest verlässt GZSZ – und heute ist schon seine letzte Folge. Doch stirbt er wirklich den Serientod? Oder könnte er nochmal zurückkehren?

GZSZ-Schock: Wird Chris zum Mörder?
Chris scheint bei GZSZ ums Leben gekommen zu sein - oder doch nicht? / Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartner

Chris ist in die Firmenzentrale von Helplet eingebrochen und hat sich den Weg zuvor mit Sprengstoff freigemacht. Doch auf einmal steht alles in Flammen. Lilly steht geschockt vor dem Gebäude und sieht große Rauchschwaden in die Höhe steigen. Ihr ist klar, dass Chris sich noch in dem Gebäude befindet, aber Polizei und Feuerwehr kommen Lillys Flehen nicht nach und suchen nicht in der Zentrale nach ihm.

 

GZSZ: Ist Chris dem Flammeninferno entkommen?

In der Episode hat man gesehen, wie das Gebäude, in dem sich Chris wahrscheinlich befindet, in Flammen aufgeht - man sieht jedoch nicht, ob Chris tatsächlich den Serientod stirbt oder noch entkommen konnte.

Auch die Fans sind sich unsicher. Bei Instagram schreibt eine Zuschauerin: „Er ist bestimmt nicht tot. Denn wer weiß, vielleicht ist er im Gebäude woanders hin bevor es explodierte und ist somit untergetaucht. Eines Tages steht er dann wieder vor der Tür.“ Und auch eine andere schreibt: „Wenn seine Leiche nicht gefunden wird ist eine Rückkehr möglich!“

 

Eric Stehfest ist als Chris bei GZSZ ausgestiegen

Fest steht definitiv: Eric Stehfest ist (erstmal) bei GZSZ ausgestiegen – und gestern war sein (vorerst) letzter Auftritt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Einiges weist also daraufhin, dass Chris tatsächlich gestorben ist, vielleicht halten sich die Serienmacher aber eine mögliche Rückkehr offen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt