Serien

GZSZ: Großer Korruptionsskandal!

Bei „Guten Zeiten, schlechte Zeiten“ kommt die Ärztin einem Geheimnis auf die Spur.

GZSZ Nazan
Nazan (Vildan Cirpan) kommt einem Gehemnis auf die Spur. Foto: TVNOW / Bernd Jaworek

Fast hätte Nazan (Vildan Cirpan) ihre beste Freundin Lilly (Iris Mareike Steen) auf dem OP-Tisch verloren. Grund: Ein Software-Ausfall des Roboters, der im Jeremias zukünftig Patienten operieren soll.

 

GZSZ: Degenhard in Korruption verwickelt

GZSZ Nazan und Degenhardt
 hat den Verdacht, dass Prof. Dr. Degenhardt (Norbert Ghadouri) bei dem OP-Roboter etwas vertuscht. Foto: RTL

Lilly ist überrascht, als Nazan berichtet, dass Degenhardt den OP-Roboter pausieren lässt. Sie glauben, dass er zur Vernunft gekommen ist und ahnen nicht, dass der ein falsches Spiel spielt. Als Nazan in der Tiefgarage zufällig ein Telefonat ihres Chefs belauscht, erfährt sie den Grund: Degenhardt scheint Geld für die Verwendung des Roboters zu kassieren und lässt der Maschine ihre (lebensgefährlichen) Fehler durchgehen!

Am nächsten Tag konfrontiert sie Degenhardt mit ihrem Wissen. Wie er reagiert, seht ihr bereits jetzt bei TVNOW. Dort sind alle GZSZ-Folgen bereits mit einer Woche Vorlauf zu sehen. * Affiliate-Link

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt