X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

GZSZ: Gleich zwei Darsteller für "Let's Dance 2022" bestätigt - nicht nur Timur Ülker!

GZSZ-Fans haben jetzt noch mehr Argumente, die 15. „Let’s Dance“-Staffel zu schauen.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ Emily Nihat
Timur Ülker in einer aktuellen GZSZ-Folge. Demnächst wird er wieder aussteigen, um "Let's Dance" zu drehen. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Am 18. Februar startet die 15. „Let’s Dance“-Staffel endlich mit der großen Kennenlernshow. Klar ist: Timur Ülker (Nihat) wird als elfter „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star an der großen Tanzshow teilnehmen. Er folgt damit auf „Sunny"-Darstellerin Valentina Pahde, die 2021 knapp am Sieg vorbeitänzelte.

„Für mich wird ein Traum wahr“, so Ülker kürzlich im Interview mit RTL. Den Titel will er für seine Mutter holen, die sei ein noch größerer „Let’s Dance“-Fan als er selbst.

 

GZSZ-Star Sarah Mangione bei "Let's Dance"

Nihat Alles auf Anfang

Sarah Mangione (rechts) als „Liz“ im GZSZ-Ableger „Nihat – Alles auf Anfang“. Foto: RTL / Sebastian Geyer

Allerdings ist Ülker nicht der einzige GZSZ-Star in der 15. Staffel. RTL hat bestätigt, dass Schauspielerin Sarah Mangione ebenfalls Kandidatin ist. GZSZ-Fans sollten sie als Nihats Halbschwester Liz aus dem Spin-Off „Nihat – Alles auf Anfang“ kennen, die der im vergangenen Jahr ausstrahlte. Außerdem sollte sie als Backstage-Moderatorin aus Sendungen wie „Schlag den Raab“ oder dem ESC-Vorentscheid bekannt sein.

Sarah freut sich nach eigener Aussage wie ein Honigkuchen-Pferd und will in der Show ihre Eltern stolz machen.

 

Jörn Schlönvoigt bis Valentina Pahde: GZSZ-Stars bei „Let’s Dance“

Raul Richter Let's Dance
Raul Richter  Foto: Imago / Eventpress

Erstmals seit der dritten Staffel werden also zwei GZSZ-ler bei Jury-Chef Joachim Llambi aufs Parkett gehen. Damals traten Nina Bott und Raúl Richter in der Show gegeneinander und lieferten sich in der vorletzten Sendung einen spannenden Kampf um das dritte Finalticket.

Wer letztendlich im Finale tanzen durfte, seht ihr hier:

Wer Sarah Mangione noch nicht kennt. „Nihat – Alles auf Anfang“ ist bei RTL+ verfügbar. *

 

Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt