close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

GZSZ: Zoes neues Leben startet mit einer großen Enthüllung nach Ende des Zeugenschutzprogramms!

In der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ startet Zoe in ihr neues Leben – und erfährt ein großes Geheimnis.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ Zoe Gerner
Zoe (Lara Dandelion Seibert) und Gerner (Wolfgang Bahro) - Freunde oder Feinde? Foto: RTL / Rolf Baumgartner

In der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ meldet sich Kommissar Steiger (Urs Remond) unverhofft bei Zoe (Lara Dandelion Seibert ) – mit einer wichtigen Botschaft: Das Zeugenschutzprogramm läuft aus, und damit auch die Übernahme ihrer Lebenshaltungskosten, wie sie erfährt. Denn wie der BKA-Mitarbeiter ihr mitteilt, bestehe keine Gefahr mehr für sie.

 

GZSZ: Zoe sucht nach einer neuen Perspektive

GZSZ: Zoe und John
Zoe will ein neues Leben beginnen.  Foto: RTL / Stefan Gregorowius

„Also eine Woche, um mir einen neuen Job zu suchen… sportlich“, antwortet Zoe trocken. „Dafür sind sie frei, Frau Vogt“, so Steiger. „Ja, und mit meiner Vita wird es ein Leichtes, mir einen gut bezahlten Job zu suchen“, reagiert die ehemalige Auftragskillerin nun zynisch.

Achtung, Spoiler: Dieser Beitrag enthält Informationen zur GZSZ-Folge, die RTL am kommenden Donnerstag, 27. Juni, um 19.40 Uhr im Free-TV zeigt. Beim Streamingdienst RTL+ ist die Episode wie immer bereits eine Woche früher verfügbar. *

Wer sich für die Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ interessiert, dem könnten auch folgende Beiträge aus dem RTL-Kosmos gefallen:

GZSZ: Gerner ist Rosas erstem Mann auf der Spur

Währenddessen findet Gerner (Wolfgang Bahro) heraus, dass Rosa Lehmanns (Joana Schümer) erster Ehemann Jens Wagner aktuell in Istanbul leben müsste. Und nicht nur das! Rosas ehemaliger Chauffeur berichtet, dass die Geschäftsfrau bei ihrem letzten Treffen mit Wagner einen Geldkoffer dabei gehabt habe.

Große Enthüllung um Rosa Lehmanns Ex-Mann

GZSZ: Katrin und Gerner
Katrin (Ulrike Frank) und Gerner (Wolfgang Bahro) sind Rosas Ex-Mann auf der Spur. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

„Die Fahrt war ein paar Monate nach der Wende“, erzählt Gerner Katrin (Ulrike Frank). „Rosa muss klar gewesen sein, dass die Scheidung ihrer ersten Ehe zu viel Dreck aufwirbeln würde, und hat Wagner aufgesucht, um ihn zum Schweigen zu bringen“, fasst Katrin zusammen, „wenn er bestechlich ist, kann das  nur von Vorteil für dich sein!“

GZSZ: Zoe belauscht das Telefonat mit Katrin

Gerner ist euphorisch: „Sobald wir den Mann haben, gehört die Lehmann-Bank uns!“ Was er nicht weiß: Zoe hat das Gespräch zwischen ihm und Katrin belauscht und auch die große Enthüllung über Jens Wagner mitbekommen.

Als sie später zu Rosa und der Lehmann-Bank im Internet recherchiert, wird ihr schnell klar, dass es hier um einen riesigen Coup geht – und was Rosa mit Jo und Katrin verbindet. Der erste Artikel, der ihr ins Auge fällt, hat folgende Überschrift: „Geschwächte Lehman-Bank kauft Berliner Immobilien-Firma!“

Wir sind gespannt, was Zoe mit der Information anfangen wird. Wird sie Gerner helfen, um ihre Taten aus dem vergangenen Jahr wieder gut zu machen, oder wird sie selbst versuchen, an Rosas Imperium zu kommen?

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt