Fernsehen

GZSZ: Fremdgeh-Skandal um John?

Bei GZSZ-John und seiner Freundin Shirin hängt in letzter Zeit der Haussegen schief. Jetzt bekommt er ein verlockendes Angebot. Wird er seiner Freundin fremdgehen?

GZSZ: John, Shirin
GZSZ: Fremdgeh-Skandal um John? Foto: Instagram/Felix von Jascheroff
 

GZSZ: Wird John seiner Freundin Shirin fremdgehen?

Diese Woche wird die Beziehung von John (Felix von Jascheroff) und Shirin (Gemaze Senol) auf eine harte Probe gestellt.

Zwischen den beiden GZSZ-Figuren kriselt es in letzter Zeit gewaltig. Seitdem Shirin von der Rückkehr ihres Ex-Freundes Erik Fritsche (Patrick Heinrich) erfahren hat, ist sie total aufgelöst.

John versucht mit geballten Kräften seine Freundin auf andere Gedanken zu bringen und schlägt einen gemeinsamen Abend beim DJ-Battle vor. Shirin ist von der Idee allerdings gar nicht begeistert, denn sie hat keine Lust auf Feiern.

Als John letztendlich alleine ins Mauerwerk geht, macht er überraschend eine neue Bekanntschaft. Mit DJane Svenja versteht sich der Party-Manager auffallend gut und bekommt prompt ein unmoralisches Angebot.

„Wir hätten jetzt am Strand gesessen und zum wach werden Nacktbaden statt Kaffee“, erzählt sie und fängt an mit ihm zu flirten. „Die Party muss ja noch nicht zu Ende sein. Man kann Tag und Nacht feiern – oder andere Sachen machen…“, ergänzt Svenja anspielend.

Lässt sich John etwa auf das verführerische Angebot der DJane ein? In der Vergangenheit hat er sich in Sachen Treue schließlich nicht gerade mit Ruhm bekleckert…

Wie sich John entscheiden wird, erfahrt ihr diesen Mittwoch ab 19:40 Uhr auf RTL.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt