Serien

GZSZ: Entführungsdrama!

Bei GZSZ kehrt einfach keine Ruhe ein: Nach dem Drama um Jo Gerner (Wolfgang Bahro) wird jetzt eine weitere Rolle in der Serie entführt.

GZSZ: Entführungsdrama!
Bei GZSZ kommt es zu einer dramatischen Entführung. Foto: Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartner
 

GZSZ: Nihat wird entführt

Kaum ist Neuzugang Nihat (Timur Ülker) in Berlin angekommen, ist er schon in eine schockierende Geschichte verwickelt. Der Anwalt versucht seine Cousine Shirin (Gamze Senol) vor dem Gefängnis zu bewahren und gerät dann auch noch selbst in Gefahr - er wird enführt!

GZSZ-Neuzugang Timur Ülker: So emotional wird sein Einstieg als Nihat
Nihat wird bei GZSZ entführt. Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartner

Shirin hat es momentan nicht leicht. Nachdem die Eventmanagerin für einen Raubüberfall vor einigen Jahren nur eine Bewährungsstrafe bekommen hat und eigentlich endlich nach vorne blicken, wird Shirin jetzt mit neuen Vorwürfen konfrontiert. Sie soll völlig betrunken ein Autorennen veranstaltet und dabei einen Mann angefahren haben.

 

GZSZ: Ist Erik der Schuldige?

Ein Schock für die Freundin von John, die sich an nichts erinnern kann! Nihat möchte seiner Cousine unbedingt helfen und versucht mehr über das Unfallopfer in Erfahrung zu bringen. Sein geheimer Einsatz geht allerdings völlig schief, denn er wird von einem Unbekannten entführt.



Auch wenn die Zuschauer noch nicht wissen, wer hinter Shirins Unglück und der Entführung ihres Cousins steckt, haben die GZSZ-Fans schon eine klare Vermutung: Shirins Ex-Mann Erik, der sich unbedingt an ihr für den Betrug rächen möchte. Ob die Fans recht behalten werden, zeigen die nächsten Wochen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt