Serien

GZSZ: Endlich kommt die Erinnerung von Philip alias Jörn Schlönvoigt zurück

Nach einem Unfall im letzten Sommer hat Philip bei GZSZ all seine Erinnerungen verloren. Jetzt gibt es gute Neuigkeiten: Endlich kommt sein Gedächtnis zurück!

GZSZ Jörn Schlönvoigt ist wieder da
Auf einmal ist alles wieder da: Philip, gespielt von Jörn Schlönvoigt, erinnert sich endlich wieder an seine Vergangenheit. / MG RTL D / Sebastian Geyer

Nachdem er einen Streit mit Laura hatte, ist Philip unglücklich gestürzt – und leidet seitdem an Amnesie. Ein schwerer Schlag für ihn, denn seine Erinnerungen könnten für immer verloren sein. Zeitweise verlässt er sogar Berlin, um mit der Diagnose klarzukommen.

 

GZSZ: Ein Streit mit Laura lässt die Erinnerung zurückkehren

Doch jetzt kommt alles zurück: Eine ähnliche Streitsituation mit Laura wie vor der Amnesie führt dazu, dass er sein Gedächtnis wiedergewinnt. Wie das für Philip ist, hat sein Darsteller Jörn Schlönvoigt im Interview mit RTL verraten. „Wenn das zurückkommt, dann ist das ein Schlag mit der Faust ins Gesicht“, erklärt er. „Es ist so ein großer Schockmoment, als diese ganze Informationen auf ihn einprasseln.“

 

Philip wird nie wieder derselbe sein

Ob Philip jetzt wieder so wie früher sein wird? Jörn Schlönvoigt weißt: „Nach so einer Erfahrung ist man nie wieder zu 100 Prozent der Alte. Er wird eine Mischung aus beidem sein - was für mich als Schauspieler natürlich sehr reizvoll ist. Aber eins steht fest: Philip ist grundsätzlich ein guter Charakter.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt