Fernsehen

GZSZ: Dramatischer Showdown im Stahlwerk!

Für Emily (Anne Menden) geht es in der aktuellen GZSZ-Woche um Leben und Tod. So sind die dramatischen Szenen für RTL entstanden.

showdown bei gzsz
Emily (Anne Menden) kämpft um das blanke Überleben. Foto: Foto: RTL

Mit der ehemaligen Praktikantin ist bei GZSZ aktuell nicht zu spaßen: Karla (Janina Kranz) ist von ihr besessen - und will Emily schließlich sogar umbringen! Gefesselt und mit Drogen vollgepumpt soll Emily schließlich in einem Wasserbecken ertrinken - langsam und qualvoll!

 

GZSZ: Muss Emily wirklich sterben?

Für Anne Menden war der Dreh eine ganz schöne Herausforderung! Wie sie RTL verriet, bemerkt man zumeist gar nicht mehr, was um einen herum passiert. Man sei so lange im Wasser, dass man die kalten Temperaturen irgendwann nicht mehr merke - außerdem hat sich ihre Körpertemperatur dadurch deutlich abgekühlt! Bei Facebook sind sich viele Zuschauer einig.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

GZSZ-Dreh: "Karla" rastet völlig aus

Die Folge in Spielfilmlänge Ende April war fast schon verschenkt - die Story hätte laut den Kommentaren deutlich mehr Potential gehabt! "Ich hoffe natürlich, dass alles gut ausgeht", kommentiert Valentina Pahde - als Sunny zu sehen - die Dreharbeiten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt