Serien

GZSZ-Drama: Leon muss ins Krankenhaus!

GZSZ John Leon Krankenhaus
Leon muss bei GZSZ sogar kurzzeitig im Rollstuhl sitzen! / RTL/Rolf Baumgartner

Einst waren Leon und John beste Freunde – doch um das „Mauerwerk“ zu retten, hat er eine Menge Schwarzgeld abgezweigt. Der Konflikt hat jetzt krasse Folgen!

 

John sagt Leon bei GZSZ den Kampf an

Leon bittet John, sich aus dem „Mauerwerk“ zurückzuziehen – doch der weigert sich. Leon ist so frustriert, dass er Daniela von der Steuerhinterziehung Johns erzählt. Als der erfährt, dass die Crew Bescheid von seinen illegalen Aktivitäten weiß, sagt er Leon den Kampf an!

 

Heftige Prügelei zwischen John und Leon

Leon ist so verzweifelt, dass er John aus dem Club aussperrt, indem er die Schlösser austauscht. Den macht der Vorfall mehr als wütend: „Du gibst mir jetzt den verdammten Schlüssel!“, fährt er Leon an – und beginnt eine Prügelei.

 

Leon muss ins Krankenhaus!

Nachdem John Leon seine Faust in den Bauch gerammt hat, liegt der auf dem Boden und spuckt Blut. John ist geschockt davon, was er getan hat – und sorgt dafür, dass Leon ins Krankenhaus kommt und dort versorgt wird. John ist voller Reue, doch wird Leon ihm nochmal verzeihen? Oder bedeutet das das Ende der ehemals so guten GZSZ-Freundschaft?

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt