Serien

GZSZ-Drama: Kann Katrin die Beziehung von Maren und Alex retten?

Die Nachwirkungen von Frederics Mord bei "GZSZ" sind noch immer spürbar: Denn die neu aufgeflammte Liebes-Beziehung zwischen Alex und Maren steht wegen einer heftigen Lüge auf dem Spiel. Doch Katrin versucht das Schlimmste abzuwenden.

GZSZ Maren und Alex
Dramatische Wochen bei "GZSZ": Kann Katrin die brüchige Beziehung von Alex und Maren noch retten? RTL / Rolf Baumgartner

Viele Möglichkeiten hat Maren nicht mehr. Natürlich lastet die Schuld von Frederics Mord immer noch fast alleine auf ihren Schultern, doch den Mut Alex in ihre große Lebenslüge einzuweihen, hat die beliebte GZSZ-Figur nicht. Als Alex sie mit ihren halbgaren Ausflüchten konfrontiert, tischt Maren ihm eine krasse Lüge auf: Sie behauptet, dass sie eine oberflächliche Affäre mit einem anderen Mann habe.

Ein herber Schlag für Alex, der an der neu aufgeflammten Beziehung plötzlich zweifelt. Doch da taucht Katrin auf und versetzt dem Partner ihrer Freundin mit ihren Worten einen Schlag in die Magengrube: „Gibst du nun doch auf? Anstatt froh zu sein, dass Maren dir noch eine Chance gibt? Wie oft hast du sie mit Olivia betrogen? Maren hat dir immer wieder verziehen, obwohl du sie wochenlang belogen hast. So eine Frau wie Maren findest du nie wieder und wenn du das nicht kapierst, dann hast du sie nicht verdient.“

Harte Worte einer harten Frau. Doch überlegt es sich Alex wirklich noch einmal anders oder steht jetzt doch die Beziehung beim "GZSZ"-Pärchen auf dem Spiel? Diese und weitere Fragen klärt unsere GZSZ-Vorschau.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!