Serien

GZSZ-Diebstahl! Wird Luis jetzt kriminell?

Eine draufgängerische Kletteraktion hat bei GZSZ unangenehme Folgen für Luis: Sein Handy ist völlig im Eimer. Deshalb könnte er jetzt auf die schiefe Bahn geraten!

Luis GZSZ
Luis hat sein Handy verloren - und macht eine böse Entdeckung, als er es wiederfindet. / RTL
 

Luis' Handy ist verschwunden

Beim Klettern hat der GZSZ-Neuzugang Luis (Maximilian Braun) sein Handy fallen lassen – jetzt muss er es so schnell wie möglich wiederfinden, denn sein Vater Martin Ahrens (Oliver Franck) muss es wegen einer Rückrufaktion zum Hersteller senden.

 

Sein Smartphone ist total zerstört

Mit der Hilfe von Tuner (Thomas Drechsel) findet Luis das Smartphone zum Glück wieder, doch leider ist das Display total kaputt. Luis gerät in Panik – wie sein Vater wohl reagieren wird, wenn er ihm das zerstörte Handy gibt?

 

Luis wird bei GZSZ zum Dieb!

Als Luis beim Kiosk seinen Nachbarn Alexander (Clemens Löhr) trifft, fällt ihm ins Auge, dass der das gleiche Handy hat. Als Alexander abgelenkt ist, nutzt Luis die Gunst der Stunde und steckt dessen Smartphone ein und verschwindet. Leider hat Tuner die Aktion beobachtet!

 

Wie reagiert Martin auf Luis' Aktion?

Alexander bemerkt schnell, dass sein Handy verschwunden ist – und konfrontiert Luis, der sich mehr als merkwürdig verhält. Dann kommt ausgerechnet Luis‘ Vater Martin hinzu. Zum Glück erzählt Alexander dem nichts von Luis‘ Diebstahl – doch redet ihm danach ins Gewissen: Er soll seinem Vater gestehen, dass sein Handy kaputtgegangen ist. Wie wird Martin reagieren? Wird Luis für sein Verhalten von seinen Eltern bestraft? Wir sind gespannt, wie es bei GZSZ weitergeht!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt