Stars

GZSZ-David: Philipp Christopher kaum wiederzuerkennen in "Die Kinder von Windermere"

2016 beendete Philipp Christopher alias Bad-Boy David Brenner seine Zeit bei GZSZ. Jetzt zeigt sich der Schauspieler in einem komplett neuen Look!

Philipp Christopher GZSZ Baby
GZSZ-Star Philipp Christopher in „Die Kinder von Windermere“. | /RTL / Rolf Baumgartner

Seit David-Darsteller Philipp Christopher GZSZ verlassen hat, spielte er in einigen Filmen und Serien mit. Für eines seiner neusten Projekte musste er sich aber einer krassen Veränderung unterziehen. Wir hätten den Schauspieler fast nicht wiedererkannt!

In dem Zweiter-Weltkriegs-Drama „Die Kinder von Windermere“, einer Kooperation zwischen dem ZDF und der BBC, verkörpert Philipp Christopher die Rolle des Georg Lauer – inklusive zurückgegelter Haare und Brille:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wie Philipp Christopher in dem Post schreibt, behandelt der Film „die [wahre] Geschichte von ungefähr 800 Waisenkindern, die von der britischen Regierung aus Konzentrationslagern nach England gebracht wurden“.

„[Der Film] ist eine Erinnerung an die schrecklichen Grausamkeiten, die während des Zweiten Weltkriegs stattgefunden haben, aber dient auch als Beispiel für Hoffnung und menschlicher Güte“, heißt es weiter.

 

GZSZ-Star Philipp Christopher und Thomas Kretschmann in „Die Kinder von Windermere“

„Die Kinder von Windermere“ wird am 27. Januar, auf den Tag genau 75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz, im ZDF ausgestrahlt. Neben Philipp Christopher gehört unter anderem auch Thomas Kretschmann zum Cast, der die Hauptrolle des Oscar Friedmann, der Betreuer der Kinder, spielt.

„Ich bin sehr stolz, Teil dieses Projektes zu sein und zu solch einem großartigen Cast und Crew zu gehören“ schreibt Philipp Christopher unter die Fotos und fügt die Hashtags „#learnfromhistory“, „#refugeecrisis“, „#nomorewar“ und „remember“ hinzu.

„Die Kinder von Windermere“ mit Ex-GZSZ-Star Philipp Christopher und Thomas Kretschmann seht ihr kommenden Montag, 27. Januar, um 22.15 Uhr im ZDF.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt