Serien

GZSZ-Comeback: Werden Laura und Philip Eltern?

Jörn Schlönvoigt plauschte mit RTL über seine GZSZ-Zukunft.

GZSZ Jörn Schlönvoigt
Chryssanthi Kavazi und Jörn Schlönvoigt spielen bei GZSZ Laura und Philip. Foto: RTL / Bernd Jaworek

Demnächst steht bei GZSZ die dramatische 7000. Folge an – wie es sich für ein Jubiläum gehört in Spielfilmlänge und mit spannenden, im Ausland gedrehten Szenen. RTL nahm die besondere Folge zum Anlass, Jörn Schlönvoigt (33), der Philip Höfer spielt, zu interviewen.

7.000 Folgen von GZSZ gibt es mittlerweile. Davon fast 4.000 Folgen mit Dir. Eine imposante Zahl, oder?

Jörn Schlönvoigt: „Eine wirklich unglaubliche Zahl. Unfassbar, wie lange es die Serie gibt und wie lange ich schon ein Teil davon bin. Ich bin unheimlich stolz auf das Team und natürlich auf unsere Zuschauer, dass Sie uns so lange die Treue halten.“

Das hättest Du Dir damals als Statist nicht träumen lassen, oder?

Schlönvoigt: „Vom Plattenbau in die erfolgreichste Serie Deutschlands – völlig verrückt. Überhaupt als Statist in meiner Lieblingsserie mitwirken zu dürfen, war damals für mich schon ein absolutes Highlight. Dass ich selber mal behaupten kann, zu den dienstältesten Schauspielern zu gehören, war für mich damals nur ein Traum. Dass dieser erfüllt wurde, dafür bin ich sehr dankbar. GZSZ hat mein Leben geprägt und mich erwachsen werden lassen.“  

Du hast als Philip unheimlich viel erlebt bei GZSZ. Welche Szenen gingen Dir besonders unter die Haut?

Schlönvoigt: „Da gibt es so viele Geschichten, die unter die Haut gegangen sind. Aber der Tod von Verena war sicherlich eine der emotionalsten Geschichten. Die Story rund um Laura und Philip gehört definitiv auch zu meinen Highlights. Ich bin sehr gespannt, ob es für die beiden irgendwann noch ein Happy End geben wird und Philip vielleicht auch mal eine Familie gründet.“

 

Und wie sieht Deine Familienplanung privat aus?

Schlönvoigt: „Hanna und ich können uns auf alle Fälle vorstellen, dass Delia noch ein Geschwisterchen bekommt. Allerdings machen wir uns überhaupt keinen Druck und genießen die gemeinsame Zeit.“ (pm/RTL)

Wir sind gespannt, was nach Chryssanthi Kavazis GZSZ-Comeback passiert, und ob Laura und Philip dann wirklich Eltern werden.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt