Stars

GZSZ-Comeback: RTL bestätigt baldige Rückkehr dieser Kiez-Figur

Schon morgen steht bei GZSZ ein Comeback an, dass RTL gerade per Pressemitteilung bestätigt hat. Ein Bösewicht kehrt zurück.

GZSZ Comeback
Bei GZSZ steht am Donnerstag ein Comeback an. Foto: RTL

Er ist wieder da! Eigentlich sitzt Erik (Patrick Heinrich) für seine Rache-Aktionen an seiner Ex-Frau Shirin (Gamze Senol) im Gefängnis. Schon am Donnerstag, 2. Mai, taucht er wieder im GZSZ-Kiez auf.

 

GZSZ: Shirins Ex-Mann kommt zurück

Die dramatischen Ereignisse auf der Geburtstagsfeier von Emily und Philip auf Mallorca veränderten Shirins ganzes Leben. Ihr Ehemann Erik rastete aus Eifersucht komplett aus, schoss Sophie an und stürzte mit John eine Klippe herunter. Er verletzte sich schwer und Shirin zog die Notbremse: Sie trennte sich von Erik.

Jetzt zählte für Erik nur noch eines: Er wollte sich an Shirin rächen und sie um jeden Preis ins Gefängnis bringen. Doch das Glück war auf Shirins Seite und sie konnte mithilfe von Cousin Nihat (Timur Ülker) alles aufklären.

 

Mittlerweile scheint der Albtraum für Shirin und John (Felix von Jascheroff) fast Schnee von gestern zu sein und sie können ganz unbeschwert ihr Liebesglück genießen. Wenn sie doch nur wüssten, dass Erik bald wieder in den Kiez kommen wird...

 

Patrick Heinrich ist auch bei „Nachtschwestern“ zu sehen

Was hat Patrick Heinrich in der Zwischenzeit gemacht? Der Schaupieler verrät: "Ich hatte das Glück, eine tolle Rolle in einem Hochschulfilm zu spielen und auch in der neuen RTL-Medical-Serie 'Nachtschwestern' durfte ich eine Episodenhauptrolle übernehmen. Ansonsten habe ich mich um meine Familie und Freunde gekümmert. Und: mein Wunsch nach Eriks Comeback wurde erhört."

Patrick Heinrich Wiedereinstieg seiner Rolle wird "kraftvoll, explosiv und ganz anders, als man im ersten Moment vielleicht denken mag", sagt der Schauspieler. Die Fans dürfen also gespannt sein.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt