Fernsehen

"GZSZ": Comeback für Sila Sahin?

Es wäre ein totale Überraschung: Sila Sahin sorgt jetzt für Gerüchte um ein "GZSZ"-Comeback!

Sila Sahin
Kehrt Sila Sahin (links) bald zur GZSZ-Familie zurück? Foto: RTL/ Bernd Jaworek

Mit einem Video auf Instagram macht Sila Sahin ihren Fans große Hoffnung: Könnte die Schauspielerin bald in ihrer erfolgreichsten Rolle zurückkehren?

Tanzend durch das Mauerwerk

Das Video zeigt den talentierten Star in schwarzem Dress bei einer grazilen Tanzeinlage. Treue "GZSZ"-Fans haben es sofort erkannt: Sila tanzt durch die Räume einer bekannten "GZSZ"-Kulisse! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das Mauerwerk ist der angesagteste Club auf dem "GZSZ"-Kiez. Sila nutzt die große Tanzfläche für Sprünge und Drehungen. Unter das Video schreibt sie "In meinen Pausen...". Will uns Sila damit sagen, dass sie gerade wieder als "Ayla" vor der "GZSZ"-Kamera steht?

Das wäre allerdings nicht ganz so einfach. Ihre Rolle hat nämlich Schauspiel-Kollegin Nadine Menz übernommen. Möglicherweise hat Sila nur in alten Erinnerungen geschwelgt und das Video stammt aus ihren alten "GZSZ"-Tagen. Doch wir bleiben optimistisch: Eine Rückkehr der hübschen Schauspielerin wäre einfach zu schön!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt