Serien

GZSZ: Bachelorette-Philipp steigt bei GZSZ ein!

Wieder ein sexy Neuzugang bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und ihn kennen wir schon halbnackt: Philipp Stehler wechselt die Bachelorette gegen die nicht minder heißen GZSZ-Ladys! 

GZSZ, Philipp Stehler
Philipp Stehler ist das neue Gesicht bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" /RTL/Rolf Baumgartner

"Es wird eine sehr emotionale, spannende und turbulente Sache", kündigt Philipp Stehler seinen Gastauftritt bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" an. Der ehemalige Polizist (gab seinen Job nach sieben Jahren im November auf) mischt ab dem 29. Februar das Leben im Berliner Kiez auf. Denn er verkörpert den Ex-Freund einer GZSZ-Dame.

Für den attraktiven Nachwuchsschauspieler nicht die erste Rolle vor der Kamera. Er spielte auch schon in der mittlerweile wieder abgesetzten Scripted-Reality-Serie "Berlin Models" mit. Doch bekannt wurde Philipp Stehler mit seiner Teilnahme an der letzten Staffel der "Bachelorette". Schnell wurde er mit seiner zurückhaltenden Art und den strahlend blauen Augen zum Liebling der Fernsehzuschauer. Alisa konnte er trotzdem nicht für sich gewinnen, aber vielleicht gelingt ihm das ja nun mit dem GZSZ-Publikum. Wenn er dort so zu sehen ist, wie auf seiner Facebook-Seite, dann dürfte das wohl ein Kinderspiel sein...

 

Good Night 󾀔

Posted by Philipp Stehler on Donnerstag, 17. Dezember 2015


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt