close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

GZSZ: Ausstieg von Sara Fuchs alias Miriam Behnke angedeutet!

Gibt es schon bald den nächsten Abschied bei GZSZ? Vieles deutet daraufhin, dass Sara Fuchs nicht mehr lange als Miriam zu sehen sein könnte.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
miriam-gzsz-ausstieg
Verabschiedet sich Miriam von GZSZ? Foto: RTL/ Rolf Baumgartner

Auch bei GZSZ kommt es immer mal wieder vor, dass Schauspieler:innen die Serie verlassen oder vielleicht auch nur für einige Zeit eine Pause einlegen. So genosse Jörn Schlönvoigt für mehrere Monate die Zeit mit seiner Familie und ist jetzt wieder ans Set der Daily Soap zurückgekehrt.

 

GZSZ: Sara Fuchs alias Miriam Behnke ist nicht mehr im Vorspann zu sehen

Manchmal müssen die Zuschauer:innen aber auch überraschend für immer von einer Figur Abschied nehmen. Und das könnte jetzt wieder so weit sein! Seit einigen Wochen gibt es bei RTL drei neue Versionen des Vorspanns von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen.

Auch interessant:

Jeder Hauptdarsteller und jede Hauptdarstellerin bekommt in einen der kurzen Clips seinen großen Auftritt. Doch eine der akutell in der Serie besonders häufig zu sehenden Stars ist nicht mit dabei: Sara Fuchs! Seit dem vergangenen Jahr spielte sie die Rolle der Miriam Behnke.

Und momentan gibt es nur wenige Figuren, die so wichtig für die Handlung der Serie sind. Zum einen ist Miriam in die Dreiecksbeziehung von mit Luis (Marc Weinmann) und Mo (Lennart Borchert), zum anderen teibt ihr Vater Linostrami (Matthias Unger) momentan sein Unwesen im Kiez.

 

Gerät Miriam zwischen die Fronten von Gerner und Linostrami?

In den kommenden Wochen wird Miriam also sehr präsent sein. Bedeutet das womöglich, dass Miriam mit einem großen Knall geht? Es wurde bereits angedeutet, dass das große 30-jährige Jubiläum der Serie sich um den Showdown zwischen Gerner (Wolfgang Bahro) und Linostrami dreht.



Gut möglich, dass Miriam darin verwickelt wird und am Ende vielleicht sogar den Serientod stirbt! Das sind bis jetzt nur Spekulationen, allerdings ist schon sehr auffällig, dass Sara Fuchs im Vorspann nicht auftaucht. Neben ihr fehlen nur Stars, die zwar offiziell noch zum Cast dazu gehören, momentan aber nicht für die Serie vor der Kamera stehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dazu gehören Daniel Fehlow und Thaddäus Meilinger. Bei beiden ist unklar, ob und wann sie wieder bei GZSZ zu sehen sein werden. Fans müssen also abwarten, ob der Abschied der Schauspielerin vielleicht wirklich unmittelbar bevorsteht. Bis dahin gibt es bei RTL+ bereits sechs neue Folgen vor der TV-Ausstrahlung.*

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt