Stars

GZSZ-Ausstieg von Chryssanthi Kavazi alias Laura Weber?

Laura GZSZ
Verlässt Laura Weber bald mit ihrem erbeuteten Geld Berlin und somit GZSZ? / RTL

Laura hat bei GZSZ nur einen Plan: So schnell es geht möglichst viel Geld einkassieren und dann Berlin verlassen. Bedeutet das den Ausstieg von Chryssanthi Kavazi?

 

Jetzt ist die Chance für Lauras Betrug gekommen

Laura Weber will unbedingt das Stiftungskonto leerräumen und mit 1,5 Millionen Euro den Kiez verlassen – und es sieht ganz so aus, als würde dieser Plan nach unzähligen Versuchen endlich aufgehen! Als eine sehr hohe Stimme bei der Till-Kuhn-Stiftung eingeht, merkt Laura, dass ihre große Chance gekommen ist.

 

Laura verbringt eine letzte Nacht mit Philip

Es gibt nur ein Problem: Sie hat ihre Gefühle für Philip nicht im Griff – und auch die anderen Kiezbewohner wie Anni oder Katrin hat sie ins Herz geschlossen. Doch um ihren Plan in die Tat umzusetzen, muss Laura all diese Menschen hintergehen! Laura gibt sie sich noch einmal ihren Gefühlen hin und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit Philip – doch sie ist sich sicher, dass es die letzte sein wird und ist entschlossen, Berlin zu verlassen und niemals zurückzukehren.

 

Chryssanthi Kavazi: GZSZ-Ausstieg?

 

#lachenmachtdaslebenschöner 👻 Ich wünsche euch einen schönen Abend! 😊💋

Ein Beitrag geteilt von Chryssanthi Kavazi (@chriss_cross) am

Deshalb verabschiedet sie sich von der Stadt und den Bewohnern, die ihr ans Herz gewachsen ist. Klar, dass Philipp wütend und enttäuscht von Laura ist! Wir sind gespannt, ob sie mit dem erbeuteten Geld Berlin verlässt und Chryssanthi Kavazi somit bei GZSZ aussteigt – oder ob Laura sich für die Liebe zu Philip entscheidet!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt