Serien

GZSZ: Alexander wird entführt!

GZSZ
Alexander (Clemens Löhr) kommt Gerner (Wolfgang Bahro) auf die Schliche /RTL / Rolf Baumgartner

Ihre Freundschaft war schon immer ein ständiges Auf und Ab bei GZSZ, doch nun könnte Gerner seinen Kumpel für immer verprellen. Denn Alexander wird entführt - von Jo?

Kurzer Rückblick: Alexanders (Clemens Löhr) Journalisten-Kollege Hermann Eschke ist dem Gift-Geheimnis von Jo Gerner (Wolfgang Bahro) und David (Philipp Christopher) auf die Schliche gekommen. Um ihn zu stoppen, hat David Eschke brutal überfallen. Mit schlimmen Folgen, wie jetzt herauskommt, denn der Reporter ist seitdem berufsunfähig. 

Als Alexander davon erfährt, gerät er mit seinem früheren Kumpel Gerner aneinander. Da der Anwalt und Unternehmer befürchtet, dass Alex Wind von seinen Machenschaften bekommen könnte, will er ihm Einhalt gebieten. Also wird der Journalist kurzerhand entführt! 

Ein Unbekannter fährt mit Alex im Auto in eine Tiefgarage. "Was haben Sie denn vor mit mir?",fragt Alex unruhig. Doch der massige Bärtige antwortet mit keinem Wort. "Hat Gerner Sie geschickt, ja?", versucht es Alex noch einmal. Da präsentiert ihm der Fremde eine blitzende Knarre. Alex in Lebensgefahr! 

Bereits seit einigen Wochen ist bekannt, dass Clemens Löhr GZSZ verlassen wird. Unbekannt sind nur Art und Weise - hat die Entführung etwas damit zu tun? Wie sich diese Geschichte und alle anderen entwickeln, erfahrt ihr werktäglich bei GZSZ um 19.40 Uhr auf RTL. Weitere News findet ihr auf unserer Übersichtsseite.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt