Kino

Gwyneth Paltrow ist die schönste Frau der Welt

Das People Magazin kürte Gwyneth Paltrow zur schönsten Frau der Welt. Leiden können die Amerikaner Gwyneth trotzdem nicht.

Gwyneth Paltrow ist die schönste Frau der Welt. Dies bescheinigte ihr nun das People Magazin in seiner alljährlichen Misswahl. Demnach belegt der ""Iron Man"-Star in Sachen Schönheit den ersten Platz, gefolgt von Kerry Washington, Amanda Seyfried und Zooey Deschanel. Gwyneth Paltrow dürfte sich über diese Auszeichnung wirklich freuen, denn so weiß sie, dass sie wirklich gut aussieht - obwohl sie keiner in Amerika leiden kann. Frau Paltrow ist nämlich auch gleichzeitig der unbeliebteste US-Promi, wie vor Kurzem in einer Leserumfrage der amerikanischen Zeitschrift "Star" herauskam. Grund: Paltrows aufdringlich zur Schau getragener Ich-esse-extrem-gesund-Stil, der so manch einem schon mal auf den Geist gehen kann. Gwyneth Paltrow ernährt sich streng vegetarisch und verzichtet neuerdings ganz auf Kohlenhydrate. Auch für ihre Kids Apple und Moses sind Reis und Nudeln tabu, denn die schlanke Linie soll sich auch beim Nachwuchs einstellen. Alles nicht so schlimm - würde Gwyneth ihr Publikum nicht dauernd mit Ernährungstipps und Infos zu ihrem neuesten Foodstyle, den sich ohnehin kein normaler Amerikaner leisten kann, quälen.

 

Dennoch zauberhaft

Überrascht war Gwyneth Paltrow auch wirklich über die Auszeichnung: "Ich dachte, jemand erlaubt sich einen Scherz mit mir", so der Star. "Ich musste die Mail dreimal lesen und konnte es nicht glauben. Das ist sehr hoch angesetzt in der amerikanischen Kultur und deshalb war ich sehr erfreut." Die Schönheit von Gwyneth Paltrow gibt's bald wieder im Kino zu bewundern: Am 1. Mai startet "Iron Man 3" mit ihr in der Rolle der gewohnt zauberhaften Pepper Potts.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!