Stars

Günther Jauch: Bald mehr Zeit auf seinem Weingut

Momentan befindet sich Günther Jauch noch in seiner Sommerpause und kehrt erst in zwei Wochen mit neuen "Wer wird Millionär"-Folgen auf den TV-Schirm zurück. In der Zeit hat Jauch auch sein Weingut in Rheinland-Pfalz besucht - dort wird er in Zukunft häufiger anzutreffen sein.

Günther Jauch
Günther Jauch besitzt ein Weingut an der Saar Getty Images

Vor einigen Wochen gab Günther Jauch bekannt, dass er seinen Polit-Talk am Sonntagabend im Ersten aufgeben wird. Nun verriet der Talkmaster auch, wo er einen Teil der freien Zeit verbringen will: auf dem Land in Rheinland-Pfalz. Denn in Kanzem an der Saar besitzt Jauch seit fünf Jahren ein Weingut.

"Das Ländliche, das Abgeschiedene, das Ruhige, die Weite, die Nähe zur Natur. Das alles ist ein ganz herrlicher Kontrast zu unserem normalen Leben und deswegen sind wir auch so oft hier", erklärt er gegenüber dem SWR. Seinen Hauptwohnsitz haben er und seine Familie in Potsdam. 

Doch die Winzer-Arbeit scheint Jauch zu reizen. Seit fünf Jahren investiert er Zeit und Geld in das Gut, hat Weinberge hinzugekauft und sich Wissen über das Geschäft angeeignet. Das war auch nötig, denn anfangs habe er keine Ahnung von Wein gehabt, gibt der 59-Jährige im Interview zu. Andere Winzer gaben ihm den Tipp: "Viel trinken hilft!". Ab 2016 hat Günther Jauch mehr Zeit, diesen zu befolgen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt