Fernsehen

Gülcan Kamps: Ex-Viva-Star feiert TV-Comeback!

Sie ist wieder da! Gülcan Kamps feierte bei der Vox-Show "Grill den Henssler" ihr TV-Comeback. Zukünftig will die Ex-Viva-Moderatorin ihre Fernsehkarriere wieder ankurbeln.

Gülcan Kamps
Sie ist zurück im Fernsehen: Gülcan Kamps. Foto: VOX Frank W. Hempel

Sie gehörte zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands. Mit ihrer flippigen und durchgeknallten Art machte Gülcan Kamps regelmäßig auf sich aufmerksam. Mit Formaten wie "Gülcans Traumhochzeit“ und "Gülcan und Collien ziehen aufs Land" brachte das Plappermaul Schwung in die Fernsehlandschaft. Seit 2011 ist es jedoch ruhig geworden um die Moderatorin, die ihre Karriere beim Musiksender Viva begann.

Magere Zeiten

Bis auf einen Auftritt bei "Promi Shopping Queen" und ein kurzes Intermezzo bei "Let's Dance", sie flog nach der ersten Sendung raus, sah man Gülcan wenig in der Öffentlichkeit. Im Dezember und Januar dieses Jahres schockte Gülcan dann ihre Fans mit Mager-Auftritten auf dem roten Teppich. Zehn Kilo hatte die Moderatorin abgenommen.

Comeback hinterm Herd

Jetzt feierte Gülcan, wieder etwas wohlgenährter, ihre Rückkehr ins Fernsehen - mit Kochlöffel und Kochtopf. Bei "Grill den Henssler" zeigte sie neben Sabia Boulahrouz und Leonard Freier ihre Kochkünste.

Mit ihrem Gericht "Flusskrebse mit Gurkensalat" konnte sie sogar Steffen Hensslers Siegesserie unterbrechen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Die Teilnahme bei der Kochshow machte der Moderatorin sichtlich Spaß. Kein Wunder also, dass Gülcan bereits weitere Fernseh-Auftritte plant. "Ich werde 2016 zurückkommen!", sagte sie im April im Interview mit dem Kölner Express. "Ich organisiere gerade mein Fernseh-Comeback. Und muss zugeben: Ich habe das Fernsehen echt vermisst.“

Mit welchen Fernsehsendern und Produktionsfirmen Gülcan in Verhandlungen steht, verrät sie allerdings nicht. Wir freuen uns schon, wenn wir die Gute Laune-Lady wieder öfters zu sehen bekommen.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt