Fernsehen

Große Verwirrung! Geht "Schlag den Raab!" etwa weiter?

Was ist denn da bei Pro 7 los? Ein Tweet über die Zukunft von "Schlag den Raab" löste eine Welle von Verwirrung bei Fans und Medien aus. Gibt es etwa mehr Ausgaben, als vorher geplant?

Stefan Raab
Mehr Folgen von "Schlag den Raab" - es wäre eine Sensation! Getty Images

Am kommenden Samstag läuft die nächste Ausgabe von "Schlag den Raab" auf Pro 7. Grund genug für den Sender, einen Tweet abzusetzen - doch der hat mehr Zunder an sich, als man vermutlich angenommen hatte

Nach diesen Worten gingen wilde Mutmaßungen los, ob "Schlag den Raab" schon am Samstag Abschied nimmt oder gar 2016 weitergeführt wird. Mittlerweile hat Pro 7 bekanntgegeben, dass die nächste nicht die letzte Folge sein wird. Bleibt die Frage, wie lange die beliebte TV-Show dem Publikum noch erhalten bleibt. Stefan Raab hat bereits vor Wochen seinen endgültigen Rückzug aus dem TV-Geschäft für Ende 2015 angekündigt, demnach müsste auch "Schlag den Raab" dann enden. 

Aber weil der Tweet eben Raum für Spekulationen offen lässt, mutmaßt die Twitter-Gemeinde munter drauf los. Viele wünschen sich, dass Raab auch 2016 weiter macht, andere können sich vorstellen, dass die Show ab 2016 "Schlag den Luke" heißen könnte. "Bild" hatte vor zwei Wochen gemeldet, dass Comedian Luke Mockridge das Ruder übernehmen soll. Am Ende bleiben Fragen über Fragen...

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt