Stars

Große Sorge um "BTN"-Miri Josephine Welsch!

Bei "Berlin – Tag & Nacht" könnte Miri derzeit kaum glücklicher sein: Sie wird bald Mama und Krätze legt ihr die Welt zu Füßen. Doch Fans sind in großer Sorge um die Darstellerin.

Während in der Serie BTN für Miri alles super läuft, scheint privat einiges bei Josephine Welsch im argen zu liegen. Bei Instagram schockte sie ihre Fans nun mit einem neuen Bild – auf dem sie alles andere als glücklich aussieht!

Sie wirkt, als hätte sie geweint, hat Tränen in den Augen. Was ist nur mit der Schauspielerin los? Hat sie nur etwas im Auge? Liebeskummer ? Oder Schlimmeres? Unter das Foto schrieb sie lediglich „Gute Nacht“. 

Miri BTN Ausstieg oder nicht
Fans machen sich Sorgen um "BTN"-Miri.
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Ihre Fans sind besorgt und kommentieren das Bild mit Worten wie „Bindehautentzündung?“, „Geweint?“ und „Siehst traurig aus“. Bislang hat sich die hübsche Darstellerin jedoch noch nicht dazu geäußert…

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt