Serien

"Grey's Anatomy"-Star Ellen Pompeo bricht überraschend ab!

Grey’s Anatomy”-Star Ellen Pompeo hat die Nase voll. In einem Interview setzte sie überraschend ein Zeichen gegen Diskriminierung und für mehr Gleichberechtigung.

„Grey’s Anatomy“: Ellen Pompeo privat | Ihre größten Geheimnisse
“Grey’s Anatomy”-Star Ellen Pompeo unterbricht Interview weil nur weiße Journalisten vor Ort sind. . Getty Images

Wie „Washington Times“ und diverse andere US-Medien berichten, sprach sich Ellen Pompeo kürzlich in einem Videointerview dagegen aus, dass sie im Rahmen ihrer Arbeit vorwiegend mit weißen Journalisten, Kameraleuten, Produzenten etc. zu tun hat. Dieses Bild entspräche nicht dem vielfältigen Amerika, in dem sie lebe. 

In dem Interview mit “Net-A-Porter Magazine” zum Thema „ Women in Television“ drehte sich zwar alles um Frauen, doch das war Pompeo nicht genug. Irgendwann unterbrach die "Meredith Grey"-Darstellerin daher das Gespräch, um auf einen gravierenden Missstand hinzuweisen.

“Dieser Tag war unglaublich und es sind jede Menge Frauen im Raum, aber ich habe nicht genug Farbe gesehen, als ich heute diesen Raum betreten habe", begann sie mit belegter Stimme.

"Ich hatte [kürzlich] ein Treffen mit dem Leiter eines anderen Projekts […] und ich sagte ihm, ‘weißt du was, wenn ich ans Set komme, möchte ich, dass die Crew so aussieht, wie die Welt in der ich mich jeden Tag bewege. Es liegt in der Verantwortung jeder einzelnen Produktion sicherzustellen, dass die Mitarbeiter dem Bild der Welt entsprechen, in der wir leben. Als Weiße ist es unsere Pflicht, unsere Aufgabe das Problem in jedem einzelnen Raum zu adressieren, den wir betreten. [Zu verbalisieren], dass es nicht okay ist und, dass wir es besser machen könnte. Es ist unsere Aufgabe, weil wir das Problem verursacht haben", so der bewegende Apell der "Grey's Anatomy"-Darstellerin.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!