Serien

"Grey's Anatomy" - Staffel 15: So verdreht sexy Neuzugang Chris Carmack Meredith & Co den Kopf

Grey's Anatomy“: Chris Carmack könnte in Staffel 15 der neue Mc Dreamy werden. Camilla Luddington alias Jo verriet nun heiße Details über den "Ortho-Gott".

"Grey's Anatomy": Chris Carmack und Ellen Pompeo alias Meredith Grey
"Grey's Anatomy" - Staffel 15: So verdreht sexy Neuzugang Chris Carmack Meredith & Co den Kopf Fotos: Rick Diamond/Getty Images & David Livingston/Getty Images

Meredith Grey war lange genug allein. So sehen es zumindest die meisten „Grey's Anatomy“-Fans. Auch Töchterchen Zola gab ihrer Mutter am Ende der 14. Staffel ihren Segen für eine neue Liebe. Fehlt nur noch ein geeigneter Mann.

Erst kürzlich wurde gemunkelt, „Animal Kingdom“-Star Scott Speedman werde der neue McDreamy. Doch dann stellte sich heraus, dass es sich bei seinem Gastauftritt in „Grey's Anatomy“ nur um eine einmalige Sache gehandelt hatte.

 

"Grey's Anatomy": "Nashville"- und "Smalville"-Darsteller Chris Carmack als neuer McDreamy?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Nun gibt es neue Gerüchte. Diesmal um Schauspieler und Musiker Chris Carmack. Serien-Fans dürfte Carmack ein Begriff sein, denn er spielte in „Nashville“ die Rolle des Will Lexington. Auch in „NCIS“, „“CSI: NY“, „Desperate Housewives“, „Smallville“, „The O.C.“ oder „CSI: Miami“ war der US-amerikanische Frauenschwarm bereits zu sehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

"Grey's Anatomy": Camilla Luddington verrät: "Alle werden [den Ortho-Gott] lieben"

Auch Jo Wilson-Darstellerin Camilla Luddington wirkt von Carmacks neuer Figur äußerst angetan. “Jeder wird ihn lieben”, verriet sie kürzlich gegeüber „US Weekly“. Der Grund: „Er ist super charmant“. 

Chris Carmack soll in Staffel 15 von „Grey's Anatomy“ einen talentierten Chirurgen spielen, der von allen nun „Ortho-Gott“ genannt wird. Das berichtet unter anderem „Serienfuchs“.

Wie wahrscheinlich eine Liebschaft mit Meredith Grey wirklich ist, steht jedoch in den Sternen. Immerhin soll es erst kürzlich seitens ABC geheißen haben: "Meredith schlägt einen neuen Weg ein, der sich darauf konzentriert, wer sie als Single-Mutter und Chirurgin ist".

Doch eine neue Liebe sei keineswegs ausgeschlossen, so ABC-Senderchefin Channing Dungey gegenüber "TVLine" : "Ich denke, wir werden eines Tages da hinkommen. [...] Es gab in der Vergangenheit viel Dating und ich denke, Ellen - und wir alle - sind gespannt darauf, andere Seiten der Figur kennenzulernen."

Chris Carmack wäre jedenfalls schonmal geeignetes McDreamy-Material. Sollte Meredith ihre Meinung ändern, weiß sie jedenfalls wo sie den talentierter Chirurgen finden kann: Im Grey Sloan Memorial Hospital. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt