Serien

„Grey's Anatomy“ - Staffel 15: SIE kommt zurück | Fans rasten aus

Für Staffel 15 von „Grey's Anatomy“ wurde jetzt ein Comeback angekündigt, das Fan-Herzen höher schlagen lässt. Dass gerade sie zurückkommt, hätte wohl keiner erwartet.

„Grey's Anatomy“-Sensation: „Es ist ein Wunder!“
„Grey's Anatomy“ überrascht mit neuem Comeback in Staffel 15.

Megan Hunt kehrt zurück zu „Grey's Anatomy“! Laut „E! News“ stattet Abigail Spencer der Krankenhaus-Serie in Staffel 15 einen Besuch ab. Das kommt überraschend, denn eigentlich hatte sich Owens Schwester mit ihrem Verlobten Nathan zu Beginn der 14. Staffel in eine glückliche Zukunft verabschiedet.

Auch die Fans reagieren auf Twitter überrascht und hoffen schon auf die nächsten Rückkehrer. „Erst sehen wir Carina wieder? Jetzt kommt Megan zurück? Wer ist der Nächste? (Hoffentlich April und Arizona!!!)“, überlegt eine Userin. Auch Kate Walsh alias Addison Montgomery wird als potentieller Comeback-Star von den Fans gehandelt.

 

„Grey's Anatomy“: Was ist der Grund für Megans Rückkehr?

Mit der Rückkehr von Megan Hunt stellt sich zugleich auch noch die Frage, was denn nun mit Nathan (Martin Henderson) ist. Die Fans spekulieren: „Kommt Riggs auch zurück?“. Darüber gibt es aber leider noch keine Informationen.

Der Grund für Megans Comeback bleibt bisher ebenfalls ein Rätsel. Einige glauben, dass sie wegen der Geburt von Owens und Teddys Kind zurückkehrt. Andere vermuten, dass sie ihren Bruder bei der Gerichtsverhandlung um Leos Sorgerecht unterstützt.

Wir sind gespannt, wie Abigail Spencers Comeback vonstatten geht und welche Rückkehrer „Grey's Anatomy“ demnächst noch aus dem Hut zaubert. Cristina oder Izzie vielleicht?

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!