Serien

„Grey's Anatomy“ - Staffel 15: Große Enttäuschung für die Fans

Grey's Anatomy“-Fans freuen sich bereits auf Staffel 15. Doch eine Riesenenttäuschung kommt in den neuen Folgen auf uns zu.

"Grey's Anatomy": Meredith Grey (Ellen Pompeo)
„Grey's Anatomy“ - Staffel 15: Große Enttäuschung für Meredith und die Fans Bild: ABC

In Staffel 14 turtelte Meredith Grey (Ellen Pompeo) zum ersten Mal seit ihrer gescheiterten Beziehung mit Kollege Nathan Riggs (Martin Henderson) mit einem Mann. Die Rede ist von Dr. Nick Marsh, gespielt von Scott Speedman.

Fans erhofften sich daraufhin Speedmans Rückkehr in Staffel 15, womit eine neue Liebe für Meredith in Aussicht gestanden hätte.

 

"Grey's Anatomy": Scott Speedman kehrt in Staffel 15 nicht als Nick Marsh zurück

Doch nun die Enttäuschung: Scott Speedman wird höchstwahrscheinlich nicht als Nick Marsh zu „Grey's Anatomy“ zurückkehren.

Bei einem Besuch des „Television Festival“ in Texas am Sonntag wurde der „Animal Kingdom“-Star von einem Fan gefragt, ob er bald als Arzt oder Patient in einer ganz bestimmten Serie zu sehen sei. Gemeint war natürlich „Grey's“.

"Ich weiß nicht,“ entgegnete Speedman lachend. "Vermutlich, um ganz ehrlich mit euch zu sein, weder das eine, noch das andere. Da müsst ihr euch wohl noch einige Jahre gedulden.“

Klingt zumindest so, als schließe Speedman eine Rückkehr immerhin nicht gänzlich aus.

„Ich werde weder zu 'Animal Kingdom' zurückkehren, noch zu 'Grey's Anatomy'. Ich weiß nicht. Nein, vermutlich nicht. Sorry!“

Somit kommt Scott Speedman alias Nick Marsh wohl nicht mehr als neuer Mann an Meredith Greys Seite in Frage.

 

Alle News zur 14. Staffel „Grey’s Anatomy“, zu EinstiegernAusstiegen und dem Austausch von Darstellern, bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Links. Gesammelt bekommt ihr die neue Besetzung mit Klick auf den letzten Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt