Fernsehen

„Grey’s Anatomy“ Staffel 14 auf ProSieben: Starttermin, Stream und Inhalt

Meredith Grey Grey's Anatomy
Meredith Grey operiert bald auch wieder im deutschen Free-TV. | ABC Studios

Die 13. Staffel von „Grey’s Anatomy“ endete mit einem Plottwist. Mit der Erstausstrahlung von Staffel 14 im deutschen Free-TV erfahren die Zuschauer jetzt, wie es für Meredith, Alex und Co. weitergeht.

 

Endlich kehrt „Grey’s Anatomy“ auf die deutschen TV-Bildschirme zurück! Ganze neun Monaten hat uns ProSieben auf die Folter gespannt. Jetzt erfahren wir, wie es nach dem großen Cliffhanger im Finale der 13. Staffel weitergeht.

 

„Grey’s Anatomy“ Staffel 14: Darum geht es

In der 13. Staffel schien es, als ob Meredith (Ellen Pompeo) nach dem Tod ihres McDreamys in Nathan (Martin Henderson) endlich eine neue Liebe gefunden habe. Nachdem sie sich endlich auf ihn eingelassen hatte, folgte im Staffelfinale dann die Überraschung: Nathans Frau Megan (Abigail Spencer), die zugleich auch Owens (Kevin McKidd) Schwester ist und im Irak verschleppt wurde, taucht wieder auf.

Megan wird mit schweren Unterleibsverletzungen ins Grey Sloan Memorial Hospital eingeliefert. In gewohnter „Grey’s Anatomy“-Manier kommt natürlich nur Meredith als Ärztin in Frage, die die Operation durchführen kann. Kann sie Megan retten? Und für wen wird sich Nathan letztendlich entscheiden?

 

„Grey’s Anatomy“ Staffel 14: Starttermin und Stream

Ab dem 25. April zeigt ProSieben jeden Mittwoch um 20:15 Uhr eine neue Episode der 14. Staffel von „Grey’s Anatomy“. Wer mal eine Folge verpasst, kann diese dann in der ProSieben-Mediathek auf www.prosieben.de anschauen.

 

Alle News zur 14. Staffel „Grey’s Anatomy“, zu EinstiegernAusstiegen und dem Austausch von Darstellern, bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Links. Gesammelt bekommt ihr die neue Besetzung mit Klick auf den letzten Link. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt