Serien

"Grey's Anatomy" ohne Meredith, Alex und Bailey?! | So stehen die Chancen

Meredith Grey, Alex Karev, Richard Webber und Miranda Bailey: Wir kennen sie alle seit der ersten Folge "Grey's Anatomy". Soll jetzt einer die Serie verlassen?

"Grey's Anatomy"-Serientod: Meredith, Webber, Alex, Bailey
Soll einer der "Grey's Anatomy"-Stars die Serie verlassen? ABC

Die Krankenhausserie lebt hauptsächlich von den Hauptchirurgen die seit der allerersten Folge mit von der Partie sind: Meredith Grey, Alex Karev, Richard Webber und Miranda Bailey. Diese vier Ärzte haben im Grey Sloan wirklich alles erlebt! Herzschmerz, Trauer und Glück.
Alle vier Schauspieler – Ellen Pompeo, Justin Chambers, James Pickens Jr. und Chandra Wilson – wurden für ihre herausragenden Leistungen in der Serie ausgezeichnet und nominiert.
Ist jetzt nach 15 Staffeln einer von ihnen bereit, seine Tasche zu packen und das Set zu verlassen?

 

Bei welchem Darsteller wäre die Wahrscheinlichkeit, die Serie zu verlassen am höchsten?

Ellen Pompeo

"Grey's Anatomy" Ellen Pompeo Meredith Grey
Ellen Pompeo / Foto: David Livingston/Getty Images

Ohne Hauptdarstellerin Ellen Pompeo kann man sich "Grey's Anatomy" gar nicht vorstellen. Deshalb hat Shonda Rhimes einen Pakt mit ihr geschlossen: Wenn Ellen sich entscheidet "Grey's Anatomy" zu verlassen, wird die Serie enden. Erst dieses Jahr hat die Schauspielerin Andeutungen gemacht, es sei an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren. Doch kürzlich sagte sie in der "Ellen DeGeneres Show", dass sie kein Ende für die Dramaserie sieht und wie sehr es sie berührt, wie die Serie das Leben der Zuschauer verändert.

Justin Chambers

"Grey's Anatomy": Alex Karev alias Justin Chambers mit Baby
Justin Chamber als Alex Karev / Foto: ABC

Justin Chambers Rolle als Alex Karev hat uns im Laufe der Jahre sehr berührt. Er hat eine wahnsinnige Entwicklung zu einem herzensguten Menschen hingelegt. Da er seit ein paar Staffeln die "Beste Freundin" von Meredith und Chefarzt der Chirurgie ist, glauben wir nicht, dass Alex plötzlich geht. Es ist wahrscheinlich, dass er zumindest noch für die komplette 15. Staffel in der Serie zu sehen ist.

James Pickens Jr.

"Grey's Anatomy"-Stars James Pickens Jr. (Webber) u Kevin McKidd (Owen Hunt)
r. James Pickens Jr. / Foto: Jason Kempin / GettyImages

Als Richard Webber hatte er in "Grey's Anatomy" mit viel zu kämpfen: Alkoholismus, durch Meredith immer wieder an ihre Mutter Ellis erinnert zu werden, seine Frau zu verlieren und stark sein müssen, als es darum ging seine leibliche Tochter Maggie kennen zu lernen. Wenn Richard jemals geht, hoffen wir, dass es nicht auf die typische dramatische "Grey's Anatomy" Art und Weise passiert und er einfach mit seiner Liebsten Catherine in den Ruhestand geht.

Chandra Wilson

miranda-bailey.jpg
Chandra Wilson als Miranda bailey

Chandra Wilson hat als Miranda Bailey atemberaubende Leistungen erbracht. Die unnachgiebige, starke, herzensgute Dr. Bailey liebt einfach jeder. Als sie in Staffel 14 einen Herzinfarkt erlitt, spekulierten Fans darüber, ob die Autoren Bailey wohl sterben lassen wollen. Doch bis jetzt lebt sie noch.
Die letzten Folgen "Grey's Anatomy" und "Station 19" zeigen, wie sie versucht mit dem neuen Job ihres Mannes als Feuerwehmann klar zu kommen und mit ihren Sorgen um ihn umzugehen. Bis jetzt ist noch nicht vorhersehbar, ob Bailey stirbt oder ihren Job aufgibt. Das heißt, mit ihrem Schicksal liegen wir im Ungewissen. Wir hoffen aber natürlich, dass die Schauspielerin noch eine Weile bei "Grey's Anatomy" zu sehen ist. ­

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!