Serien

Grey's Anatomy: Mega-Zoff am Set nach Doppel-Ausstieg

Grey's Anatomy Cast - Staffel 14
In Staffel 14 von "Gre'y Anatomy" gehen Arizona und April / Foto: Kevork Djansezian / Getty Images

Gleich zwei Mitglieder des "Grey’s Anatomy"-Casts verlassen die Serie. Das führt jetzt zu jeder Menge Stress am Set.

 
 

"Grey's Anatomy": Jesse Williams lässt Dampf ab

Vor Kurzem wurde bekannt, dass Jessica Capshaw (Arizona) und Sarah Drew (April) "Grey’s Anatomy" verlassen. Damit gehen gleich zwei Serien-Lieblinge. Und nicht nur die Fans trauern: Jesse Williams (Dr. Jackson Avery) twitterte jetzt, dass er mit der Entscheidung absolut nicht einverstanden ist. 

"Sarah und Jessica gehören zu meinen besten Freunden und Mitarbeiten. Deshalb finde ich diese Nachricht mega beschissen", so der Schauspieler.

Doch Jesse Williams zeigt sich auch versöhnlich. Denn immerhin würden immer wieder neue spannende Charaktere in der Serie auftauchen. Das ist vorerst aber nur ein Trostpflaster: "Zu sagen, dass ich Sarah und Jessica vermissen werde, ist eine riesige Untertreibung." 

Malina Mies



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt