Serien

Grey’s Anatomy: Martin Henderson ersetzt Patrick Dempsey

McSexy und McDreamy sind vergessen! Die Produzenten der Erfolgsserie „Grey’s Anatomy“ haben einen würdigen Nachfolger für die beiden Publikumslieblinge gefunden – und vom Neuen  möchten sich viele Damen sicherlich gern auf Herz und Nieren prüfen lassen! Martin Henderson (40) heißt der neue im Bunde. Wir freuen uns auf Privatsprechspunden mit ihm.

Martin Henderson
Der sexy Neuzugang kann sich sehen lassen / Getty Images

Vor wenigen Wochen hat McDreamy, alias Patrick Dempsey (49), das TV-Krankenhaus verlassen. Viele Fans waren über seinen Serientod empört. Sein Ableben war viel zu unspektakulär, zu kalt, zu kalkuliert. Durch sein Ausscheiden hat die Serie deutlich an Sex-Appeal verloren. Doch ab der zwölften Staffel soll endlich wieder ein neuer „Halbgott in Weiß“ für Dysphonie („Stimmlosigkeit“) und Klimakterium („Hitzewallungen“) sorgen. Zumindest beim Publikum.

Der neue Chirurg im „Seattle Grace Hospital“ ist längst kein Unbekannter mehr. Henderson hat bereits in Filmen wie „The Ring“ (2002) oder „Smokin‘ Aces“ (2006) gezeigt, was er so drauf hat. Auch in Britney Spears Musikvideo „Toxic“ haben wir ihn gesehen – und gerade festgestellt, dass er Patrick Dempsey zum Verwechseln ähnlich sieht!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt